Umbau und Sanierung Schloss Grimma, Grimma www.bauconzept.com

Fast schon tragisch … oder muss man schreiben: an der Realität vorbei? Alle Jahre wieder jedenfalls überschwemmt die Mulde die Stadt Grimma im Südosten von Leipzig, das Hochwasser 2002 traf das Städtchen besonders hart. Damals war das der Anlass, das schwer beschädigte Schloss zu sanieren und für neue Nutzungen umzubauen. So sind jetzt das Amtsgericht Grimma und die Zweigstelle der Staatsanwaltschaft Leipzig in neuen Räumen im Schloss untergebracht.

Schwerpunkte der Sanierung des Gebäudes, die 2010 begann, waren der Eingang sowie ein nun komplett verglaster Verbindungs­gang zwischen historischem Kornhaus und Schloss. Doch nun stand das erst im März 2013 seinen Nutzern übergebene Schloss wieder einmal im Wasser, und die rund 200 Mio. € Schäden in der Stadt gehen auch auf das Konto des gerade erst sanierten Schlossbaus. Damit wird deutlich, dass eine Sanierung und ein Weiterbauen für ein Überleben an dieser Stelle nicht ausreichen. Die Geschicke des Schlosses, das auch als „Gebur­ts­haus Sachsens“ bezeichnet wird, hängen an einem effizienten Hochwasserschutz, aber der ist noch nicht fertiggestellt. Be. K.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-01

Stadtbibliothek Leipzig www.ksg-architekten.de

Die Sanierung und Modernisierung der Stadt­bibliothek Leipzig nach den Plänen von kister scheithauer gross architekten und stadtplaner (ksg) ist abgeschlossen. Das denkmalgeschützte Gebäude am...

mehr
Ausgabe 2014-05 Sanierung und Erweiterung von Schloss Grimma

Tragwerk aus Glas Sanierung und Er­weiterung von Schloss Grimma

Die Stadt Grimma im Südosten von Leipzig ist einer permanenten Bedrohung durch die Mulde ausgesetzt, einem beschaulichen Nebenfluss der Elbe, dessen Wasserpegel jedoch bei Hochwasser schnell steigt....

mehr
Ausgabe 2010-11

Zukunft des Studentischen Wohnens HTWK Leipzig unterstützt Studentenwerk Leipzig mit Forschungsprojekt

An der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) startet ab dem kommenden Semester ein Forschungsprojekt mit dem Studentenwerk Leipzig. Dabei arbeiten die beteiligten...

mehr
Ausgabe 2015-03

Internationale Passivhaustagung 2015 in Leipzig www.passivhaustagung.de

Passivhaus-Komponenten als Kostenbremse für energieeffizientes Bauen — wie das funktioniert, zeigt die Internationale Passivhaustagung vom 17. bis 18. April 2015 in Leipzig. Der Passivhaus-Standard...

mehr