Thema: Energieeffizienz
Die ISH ein voller Erfolg

Natürlich konnten wir nicht jeden der zweihunderttausend Besucher auf unserem Infostand der DOCUgroup zur ISH vom 10.-13. März 2009 in Frankfurt am Main begrüßen. Aber zu unseren Planerrundgängen waren zweimal am Tag je ca. 30 Architekten und Planer gekommen, um sich bei den Unternehmen planerrelevante Informationen aus erster Hand geben zu lassen. Was uns nicht überraschte aber sehr freute, war das überdurchschnittliche Interesse an allem, was mit dem Thema Energieeffizienz zu tun hat, mit nachhaltigen sowie effizienten Heiz- und Klimasystemen und erneuerbaren Energien. „Unsere Bauherren erwarten von uns Planern mittlerweile eine umfassende Energieberatung, um Kosten und Energie zu sparen und somit die Umwelt zu schonen.“ „Neben der Zusammenarbeit mit den Fachplanern aus dem TGA-Bereich ist uns die seriöse Information und Beratung der Industrie zu den neuesten Techniken und Entwicklungen wichtig, um für unsere Auftraggeber die richtige Beratung vornehmen zu können“, so zwei Stimmen von Planern.

Großes Interesse fanden auch nachhaltige Sanitärlösungen, die der Verantwortung für die begrenzte Ressource Wasser Rechnung tragen. Und da sich die Architekten- und Planerrundgänge auf Messen bei Architekten und Planern mittlerweile als besonderer Service des Verlages etabliert haben, hier schon mal der Hinweis auf die nächsten Rundgänge auf der „Intersolar“
in München vom 27.-29. Mai 2009: www.architektenrundgang.de. Über das riesige Angebot der Intersolar geben wir Ihnen in der Mai-Ausgabe eine komprimierte wie informative Vorberichterstattung an die Hand, damit Sie perfekt vorbereitet dem zurzeit vielleicht wichtigsten Thema der Gebäudeplanung die nötige Aufmerksamkeit widmen können; in einer Zeit, in welcher aktuelle Informationen für einen erfolgreichen Arbeitsalltag immer wichtiger werden.


Zum Thema Brandschutz haben sich die Kollegen wieder einmal am aktuellen Stand der Anforderungen orientiert. In dem dieser DBZ beiliegenden BS-Supplement werden Themen wie Einsatz von Rauchmeldern im Katastrophenfall, Prüfung von Rauch- und Wärmeabzugsgeräten, Stahlleichtbau mit Sauerstoffreduzierung (Archiv der British Library), Sicherheit von Dachkonstruktionen in Discountmärkten, Fluchttürsicherung und Panikschlösser, Jet-Ventilatoren zur Tiefgaragenentrauchung, Kabel- und Leitungsanlagen mit integriertem Funktionserhalt, Brandschutz im Wiener Großbauvorhaben „Viertel Zwei“, Brandmeldetechnik und Gefahrenmanagement im Kraftwerk, Sprinklertechnik bei der NürnbergMesse behandelt wie auch ein Nachbericht über die Braunschweiger Brandschutztage vorgelegt.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-10

8. VdS-BrandSchutzTage im Dezember 2019

Auch in diesem Jahr bieten die VdS-BrandSchutzTage eine gute Gelegenheit, sich umfassend über Neuerungen und Innovationen im Brandschutz zu informieren: Am 04./05.12.2019 erwartet die Fachbesucher in...

mehr
Ausgabe 2015-11 VdS-BrandSchutzTage

VdS-BrandSchutzTage 2015, 2./3.12. in der Koelnmesse www.vds-brandschutztage.de

Die VdS-BrandSchutzTage – die 4. Auflage des internationalen Branchentreffs im Rheinland – kombiniert gleich fünf der VdS-Fachtagungen („Feuerlöschanlagen“, „Brandmeldeanlagen“, „Rauch- und...

mehr
Ausgabe 2016-11

VdS-BrandSchutzTage 2016 www.vds-brandschutztage.de

Die BrandSchutzTage der VdS Schadenver­hütung GmbH, Köln, kombinieren die einzige Brandschutzmesse im Rheinland mit sechs renommierten VdS-Tagungen zu baulichen wie technischen Brandschutzthemen...

mehr
Ausgabe 2009-07

Mit der Sonne planen Auf der Intersolar: DBZ-Redaktion begleitet Architekten

Architekten kommt bei der energieeffizienten Planung beim Neubau wie beim Bestand eine maßgebliche Rolle zu. Bauherren und Investoren verlangen zu Recht innovative Energiekon­zepte mit optimierter...

mehr
Ausgabe 2014-05

Termineseite DBZ 05 2014

Weiterbildung 06.05.ff2014, Berlin u. a., DBZ Fachforum Fassade 2014, www.DBZ.de, Fachforen Das Fachforum Fassade beleuchtet praxisorientiert den Neubau ebenso wie Maßnahmen im Bestand. Die...

mehr