Terrassendielen mit bauaufsichtlicher Zulassung

Kebony hat für Kebony Clear vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) die Zulassung für tragende Konstruktionen erhalten. Kebony Clear Decking (22 x 142 mm) darf laut der bauaufsichtlichen Zulassung Z-9.1-863 „für tragende, brettförmige Belege (z. B. Terrassen- und Balkonbeläge) in den Nutzungsklassen 1 − 3 verwendet werden, die nach DIN EN 1995 1-1 in Verbindung mit DIN EN 1995 1-1/NA bemessen und ausgeführt werden“. Damit kann das Holz für trockene und nasse Einsatzbereiche gleichermaßen eingesetzt werden. Beim Kebony-
Prozess wird das Holz mit einem Bio-Alkohol getränkt, anschließend schonend getrocknet. Das Ergebnis ist dauerhaftes und dimensionsstabiles und FSC-zertifiziertes Produkt mit Qualitäten wie Teakholz. Es kann wie Hartholz verarbeitet werden und kommt vor allem im Außenbau zum Einsatz, speziell für Terrassen und Fassaden.

Kebony Deutschland, 28844 Weyhe
www.kebony.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 06/2022

Aktualisierte ETA Zulassung

Für Fermacell Gipsfaser-Platten liegt jetzt die vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBT) aktualisierte Europäisch Technische Zulassung ETA-03/0050 vor. Damit kann bei der Beplankung und...

mehr
Ausgabe 11/2019

Tragende Doppelständerwände zur Wohnungstrennung

Für den mehrgeschossigen Holzbau präsentiert die James Hardie Europe GmbH tragende fermacell™ Doppelständerwände zur Wohnungstrennung. Die Konstruktionen basieren auf einer Unterkonstruktion aus...

mehr
Ausgabe 06/2023

Bauaufsichtliche Zulassung für Carbongitterbewehrung

Das Bauen mit nichtmetallischer Bewehrung hat zahlreiche Vorteile, doch bisher war dafür meist die Zustimmung im Einzelfall erforderlich. Solidian, Spezialist für nicht metallische Bewehrung,...

mehr
Ausgabe 7/8/2019

Außendeckensystem im Trockenbau

Au?endecke mit Rigips Glasroc X und Rigips Aquaroc

Rigips bietet mit der vliesarmierten Gipsplatte Rigips Glasroc?X sowie der zementgebundenen Rigips Aquaroc-Platte Lösungen für in Trockenbauweise hergestellte Unterdecken im Außenbereich. Für...

mehr
Ausgabe 06/2018

Außendeckensysteme

Au?endecken bei einem ?berdachten Eingangsbereich

Rigips-Außendeckensysteme können in geschützten und in bewitterten Außenbereichen eingesetzt werden. Je nach Anwendungsbereich und bauspezifischen Gegebenheiten empfehlen sich geprüfte Systeme...

mehr