Tageslichtrollladen

Der Tageslichtrollladen Luz von Hella verspricht, die Klimaanlage zu ersetzen, indem ein Luftpolster zwischen Scheibe und Lichtschutz

sowohl Hitze als auch Kälte wirkungsvoll absorbiert. Zudem sorgen

semitransparente Elemente zwischen den Lamellen für Lichteinfall auch bei geschlossenem System. Durch die schaumgefüllten Aluminium-Profile sind die Lamellen von Luz vor allem schmal, leicht und dabei verwindungssteif. Die transluzenten Kunststoffprofile aus

Polyurethan gibt es in verschiedenen Varianten, mehr oder weniger „durchsichtig“ und mit einer erstaunlichen Eigenschaft: Luz wirft

keinen gestreiften Schatten. Luz schützt das Gebäudeinnere, optimiert das Raumklima, macht die Außenwelt auch in geschlossenem Zustand wahrnehmbar und ist durch seine kompakte Bauweise ideal für den Einbau in Niedrigenergiehäusern und architektonisch anspruchsvollen Neubauten.

HELLA Sonnen- und Wetterschutztechnik GmbH
AT-9913 Abfaltersbach

www.hella.info

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe Hotel/2021

Arula Chalets, Oberlech am Arlberg/AT

Die beiden Ferienchalets fügen sich stilistisch in die Architektur von Lech ein und erfüllen so die strengen Baurichtlinien der Gemeinde. Zum Einsatz kamen vorwiegend Naturbaustoffe: Steine,...

mehr
Ausgabe 09/2012

Biomimetischer Wellenschlag Themenpavillon EXPO 2012, Yeosu/KR

Die Geschichte des Themenpavillons für die Expo 2012 im südkoreanischen Yesou begann 2009 mit einem Sieg des jungen, österreichische Teams soma beim offenen, internationalen Wettbewerb für den...

mehr
Ausgabe 07/2017

Sonnenschutz für Architekten und Planer – Tageslicht richtig dosieren

Wenn wir die Möglichkeit haben, entscheiden wir uns praktisch immer für Tageslicht statt für Kunstlicht, denn Tageslicht ist in uns als Referenz abgespeichert, seit Beginn der Evolution. Dessen...

mehr
Ausgabe 01/2010

Das Kraftwerk Siegerbeitrag des Solar Decathlon 2009, Washington

Die vorgegebene Grundfläche von 75?m² wurde von den Studenten als Ein-Raum-Konzept mit fließenden Übergängen entworfen. Um eine differenzierte Ausbildung von Zonen mit verschiedenen Charakteren...

mehr