Sinterbrand veredelt Fassadenelemente

Bei den keramischen Fassadenelementen von NBK-Terrart bedient sich eine Produktlinie des gefärbten Masseüberzugs, der Engobe, die der Keramik zu einem neuen, farbigen Charakter verhilft. Mit dem Auftrag der Sinterengobe auf die zuvor bereits getrockneten Platten oder Baguettes bewirken Metalloxide das Sinter-Finish, das eine

metallische Wirkung auslöst. Die Fassaden glänzen metallisch, silbrig und erinnern an Eisenguss. Das sich ergebene Farbspektrum von

Tönen im Graubereich bis hin zu bräunlichen Nuancen bildet ideale Fassadenflächen für visuelle Kontrastideen. In der Kombination mit Aluminium, Edelstahl, im Zusammenwirken mit Glas oder auch mit Natursteinen zeigen sich Effekte von kühler, technischer Anmutung. Der metallisch wirkende Eindruck lässt sich zudem noch steigern,

indem der Basisauftrag der Keramik heller, dunkler oder von bestimmter Farbe gewählt wird.

NBK Keramik GmbH
46446 Emmerich

www.nbk.de