Selbstregelndes elektrisches ­Flächenheizsystem

In Zeiten des Klimawandels und der C02-Vermeidung erfährt die bisher eher für kleine Wohnbereiche als „Ersatzlösung“ angesehene elektrische Flächenheizung ein Comeback. Kern des neuen Systems von Blanke ist ein selbstregulierendes Heizband aus zwei parallel verlaufenden Versorgungsleitern. Diese sind in ein vernetztes und mit Kohlenstoffteilchen dotieres Heizelement eingebettet. Je nach Temperatur reguliert sich deren Leitfähigkeit. Bei niedrigen Temperaturen ist die Wärmeleitfähigkeit hoch und das Kunststoffelement wird warm. Mit Anstieg der Temperatur im Boden wird die Wärmeleitfähigkeit herabgesetzt und eine weitere „Aufheizung“ auf ein Minimum reduziert. So kann das Heizband nicht überhitzen. Neben dem „integrierten“ Überhitzungsschutz sorgt die selbstregulierende Matrix aus Kohlenstoffteilchen dafür, dass in den besonders kalten Zonen, z. B. direkt am Fenster oder in der Aufheizphase, mit größtmöglicher Heizleistung geheizt wird, während in den bereits warmen Zonen, z. B. unter einem Schrank oder einer mit Teppich belegten Fläche, die Heizleis-tung reduziert wird. Verlegt wird das selbstregulierende Heizband in ein mit Wärmeleitblechen aus Aluminium kaschiertes EPS-Dämmelement. Zur Aufnahme des Heizbandes sind die Elemente mit passgenauen Kanälen im Raster von 150 mm ausgestattet. Über die ebenfalls aus EPS bestehenden Umlenkelemente lässt sich das Heizband sicher um 180 ° biegen. Zudem stehen Randausbauelemente zur Verfügung, um Restflächen im Bodenbereich auszulegen. Im System werden ein WiFi-fähiges Thermostat mit Touch-Display, ein Bodenfühler-Set, ein Endabschluss-Set, ein Reparatur-Set sowie ein 4-Kanal-Anschlusscontroller angeboten. Das komplette System inklusive Blanke Permat kommt auf eine Aufbauhöhe von nur 25 mm.

Blanke Systems GmbH & Co. KGwww.blanke-systems.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-05

Punktentwässerungs-System

Das Punktentwässerungs-System Blanke Diba-Cube ist für Einbau-höhen von 54???90?mm geeignet. Dank eines Dichtgummis mit werkseitig integriertem Abdichtungsvlies ist höchste Sicherheit und...

mehr
Ausgabe 2020-03

Selbstklebendes Abdichtungssystem

Blanke entwickelt ein selbstklebendes Abdichtungs-System Blanke Disk SB und Blanke Disk KS. Beide Varianten passen sich materialhomogen in das Blanke System ein und lassen sich in die Abdichtungsebene...

mehr
Ausgabe 2013-01

Wasserdichte Verankerung

Die Blanke GmbH & Co. KG zeigt auf der BAU 2013 eine Produktweiterentwicklung im Blanke Permat-System. Zudem stellt Blanke im Rahmen der Messe zwei neue Blanke Diba Komplett-Sets zur Ab­dich­tung im...

mehr
Ausgabe 2014-04

Schneller warm und deutlich leiser

Mit der Optimierung des Fußbodenheizungs-Systems Blanke Per­matop 1000 dB kann eine Reduzierung des Trittschallmaßes bis zu 11 dB erreicht werden. Verbunden mit der geringen Aufbauhöhe von...

mehr
Ausgabe 2014-09

Montageset für Glastrennwände

Eine komfortable Dusche mit ansprechendem Linienentwässerungs-System und Glastrennwand gehört heute zum „must have“ in der modernen Badarchitektur. Mit der Produktserie Aqua Profile bietet Blanke...

mehr