Schulen und Kindergärten www.weka.de

Beim Neubau und der Sanierung ihrer Gebäude setzen viele Kommunen, insbesondere bei Projekten für Schulen und Kindergärten, auf Passivhausstandard. Das Planungshandbuch vermittelt Expertenwissen mit Fachinformationen zum Passivhaus allgemein unter Berücksichtigung der besonderen Anforderungen von Schulen und Kindergärten. Neben den rechtlichen Grundlagen werden Planungsprinzipien vermittelt und auch wirtschaftliche Betrachtungen thematisiert. Anregungen geben acht Projektbeispiele. Jedes Projekt ist ausführlich dokumentiert mit Projektdaten, Fotos und Planzeichnungen, Passivhausnachweisen, bauphysikalischen Kennwerten der Einzelbauteilen und Maßnahmen der Gebäudetechnik. Details dieser bereits in der Praxis bewährten Konzepte und funktionierenden Konstruktionen können in die eigene Planung übernehmen. Alle entscheidenden Konstruktionsdetails sind maßstäblich abgedruckt und stehen für den Import in das eigene CAD-Programm in den Standardformaten DWG und DXF auf der beiliegenden CD-ROM zur Verfügung.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2018

Türzargen mit Klemmschutz

„SafetyDesign“ heißen die Fingerklemmschutzzargen von BOS Best Of Steel. Sie wurden speziell für den Einsatz in Kindergärten, Kindertagesstätten und Schulen entwickelt. Durch die runde Form des...

mehr
Ausgabe 11/2017

Strapazierfähiger Kautschukbelag

Kautschuk-Bodenbeläge von nora systems sind emissionsarm und enthalten keine Weichmacher (Phthalate) oder Halogene. Daher tragen sie auch in Schulen und Kindergärten wesentlich zu einem gesunden...

mehr

Schulen als Kraftorte gestalten

Prof. Dipl.-Ing. Peter Hübner in DBZ 03 2013, hier mit einem das aktuelle DBZ-Thema "Bauen für Kinder" erweiternden Beitrag

"Der Titel dieses Beitrags", so Hübern in der Einleitung, "weist auf zweierlei hin, zum einen darauf, dass Schulen Orte sein sollten oder könnten oder dass sie gar Orte sind, die Kraft geben zum...

mehr
Ausgabe 04/2010

Sicherheit durch runde Kanten

Selbst Planern ist oft nicht bewusst, welche Gefahr von scharfen Ecken und Kanten ausgeht. Das Risiko ist so groß, dass die Kindergarten-Richtlinie - Bau und Ausführung der gesetzlichen...

mehr
Ausgabe 11/2010

Passivhausprojekte besichtigen Tag des Passivhauses vom 12. bis 14. November 2010

Mancherorts feiert das Passivhaus Premiere, anderorts ist es längst etabliert. Wie gut es sich in einem Passivhaus leben lässt, wollen sowohl frisch eingezogene wie auch alteingesessene...

mehr