Schraubanker mit Brandwiderstand

Die Schraubanker Multi-Monti-plus (MMS-plus) von Heco sind die ersten Schraubanker mit einer allgemeinen Bauartgenehmigung für Befestigungen in Kalksandstein, Mauerziegel und Leichtbeton, die auch unter Brandbeanspruchung verwendet werden dürfen. Die Vorteile der Schraubanker, etwa für wirtschaftliche Durchsteckmontagen, können damit auch bei Befestigungen in Mauerwerk genutzt werden, wenn Anforderungen an den Brandwiderstand der zu befestigenden Konstruktionen gestellt werden. Mit der Feuerwiderstandsklasse R120 nach DIN 4102-1 sind die Brandschutzanforderungen für den Funk­tionserhalt elektrischer Leitungen erfüllt. Somit sind alle Anwendungen im Gebäudebau — wie Montagen in den Bereichen Sanitär, Heizung und Elektro — auch in der Gebäudeklasse Sonderbauten mit der Multi-Monti-plus durchführbar.

HECO-Schrauben GmbH & Co. KG
78713 Schramberg
www.heco-schrauben.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-12

Schraubanker mit ETA-Bewertung

Der Schraubenhersteller HECO hat für den Schraubanker MULTI-MONTI®-plus (MMS-plus) die Europäische Technische Bewertung (ETA) für gerissenen und ungerissenen Beton erhalten. Die Bewertung...

mehr