Schalterserie in Trendfarben

Gira hat sein Schalterprogramm E2 in Trendfarben auf den Markt gebracht: Gira E2 Schwarz matt. Der Schalter soll nach Herstellermeinung auf dunklen Wänden besonders gut zur Geltung kommen und passt zu gehobenen Interieurs – privat wie geschäftlich. Das komplette Programm Gira E2 ist auch in flacher Einbauweise erhältlich – der Schalterrahmen trägt hier lediglich 3 mm auf. Neben Schaltern und Steckdosen umfasst das Programm viele weitere elektronische Komponenten – etwa Jalousie-Steuertaster, Daten- und Kommunikationsanschlusstechnik sowie zahlreiche Funktionen der Türkommunikation und des KNX Systems, außerdem Module von Gira eNet wie den Funk Wandsender.

Gira Giersiepen GmbH & Co. KG42477 Radevormwaldwww.gira.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-10

Flacher geht’s nicht

Gemeinsam mit Phoenix Design hat GIRA ein Schalterprogramm entwickelt, das flach auf der Wand montiert werden kann – der Schalterrahmen trägt lediglich 3?mm auf. Das flächige Design wird...

mehr
Ausgabe 2011-12

Flach auf der Wand

Gira hat ein Schalterprogramm im Sortiment, das ledig­lich 3 mm aufträgt. Das flächige Design wird unterstützt von der senkrecht stehenden Schalterwippe, die die bündige Oberfläche nicht...

mehr
Ausgabe 2011-01

Aktuelle Trends

Auf der BAU 2011 präsentiert sich Gira als Lösungsanbieter für moderne Gebäudesystemtechnik, die nicht zuletzt dazu beiträgt, Energie sparsamer, effizienter und auch bewusster einzusetzen. Die...

mehr
Ausgabe 2012-11

Designkonfigurator

Der Gira Designkonfigurator ist eine Planungshilfe für Architekten und Raumplaner, um den passenden Look für alle Gira Schalterprogramme zu kreieren und ihren Bauherren zu präsentieren. Die...

mehr
Ausgabe 2015-04

Elektroinstallation einfach nachrüsten

Gira eNet ist das neue bidirektionale Funk-System für die smarte Vernetzung und Steuerung der Haustechnik – eine optimale Lösung für den Renovierungs- und Modernisierungsmarkt. Mit Gira eNet...

mehr