Schalldämmendes Glastürelement

fecofix A75 ist ein flurseitig flächenbündiges Alurahmen-Glas-Türelement von feco, das die wandbündige Doppelverglasung mit einem Glastürelement der Schallschutzklasse 3 ergänzt. Das Glas-Türblatt liegt hier in der Ebene der Wandverglasung. Das 75 mm starke, doppelt verglaste Aluminium-Rohrrahmen-Türblatt mit einem Schalldämmprüfwert von Rw,P = 42 dB ist raumseitig überfälzt und mit einer Anschlagdichtung als zweiter Dichtebene ausgestattet. Die Aluminiumzarge (Zargenspiegel flurseitig 50 mm, raumseitig 18 mm) ist mit dreidimensional verstellbaren Bandaufnahmen ausgestattet. Optio-

nal ist der Einsatz innenliegender Jalousien im Türblattzwischenraum möglich. Zu Revisionszwecken kann das Türblatt im eingebauten Zustand geöffnet werden.

feco Systeme GmbH, 76139 Karlsruhe
www.feco.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-01

Hochschalldämmend und flächenbündig

Die Neuentwicklung des flurseitig flächenbündigen Alurahmen-Glas-Türelementes A75 zeigt feco auf der BAU. Das 75?mm starke, doppelt verglaste Aluminium-Rohrrahmen-Türblatt ist raumseitig...

mehr
Ausgabe 2013-02

Minimalistische Formensprache

Das rahmenlos flächenbündige Structural-Glazing-Türelement erfüllt die Anforderungen an hohe Schalldämmung bei gleichzeitig maxi­maler Transparenz. Das Glastürelement ist mit allen...

mehr
Ausgabe 2016-09

Flächenbündige Systemtür

Die Flächenbündigkeit der Systemtrennwände der feco Innenausbausystem GmbH wird durch das Holztürelement H105 komplettiert. Das Türelement in Wandstärke erreicht mit flurseitig oder beidseitig...

mehr
Ausgabe 2010-02

Technikpaneel

Die Systemtrennwand fecoplan wurde durch ein in die Türzarge integriertes Technikpaneel aus Aluminium erweitert. Schmale Aluminiumprofile an Boden und Decke halten die Trennwand. Die Glasscheiben...

mehr
Ausgabe 2015-09

Glaswand mit gebogenem Glas

Runde, gläserne „Ecken“ schaffen fließende Übergänge. Besprechungsräume, Think Tanks oder Telefonzellen werden dadurch organisch gestaltet. Dabei entfaltet Glas seine Wirkung besonders dann,...

mehr