Praxis-Wissen für den Fachmann

Die von der Porit GmbH herausgegebene Broschüre zeigt die Möglichkeiten eines energieeffizienten Mauerwerksbaus durch die thermischen Vorteile des Baustoffs Porenbeton unter anderem hinsichtlich den Anforderungen nach EnEV 2009. Auf über 30 Seiten werden kompakt und übersicht­lich, mit vielen Grafiken und Tabellen, die Einflussfaktoren, Anforde­rungen und Lösungen für fachgerechtes Bauen darge­stellt und erläutert. Neben neuen Erfahrungswerten und technischen Erkenntnissen sind in die Neuauflage vor allem die aktuell geltenden gesetzlichen Regelwerke eingeflossen, sofern sie für die Bauweise relevant sind.

Die Broschüre ist in acht Kapitel unterteilt und enthält neben Planungsdetails u.a. Informationen zu Wärme-, Schall- und Brandschutz, Beispiel für die baupraktische Berech­nung einer Tragwerksplanung sowie Putze und Oberflächengestaltung. Die Broschüre kann im Servicebereich unter www.porit.de als pdf heruntergeladen werden oder bestellt werden.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-7/8

Wohngesundes Mauerwerk

Porenbeton von PORIT zählt zu den ökologischen Mauerwerksprodukten. Zur Herstellung von PORIT Porenbeton werden weitgehend natürliche Rohstoffe eingesetzt, die zum größten Teil aus Vorkommen in...

mehr
Ausgabe 2016-03

Brandschutzsicherheit

Porenbeton von PORIT bietet mit Blick auf den vorbeugenden baulichen Brandschutz dank der Struktur des Baustoffs gute Eigenschaften. So wird das Brandverhalten durch den Feuchtegehalt von ca. 4...

mehr
Ausgabe 2015-11

Massiver Brandschutz

Die spezielle Struktur von Porenbeton mit einem praktischen Feuchtegehalt von ca. 4?m% beeinflusst u.?a. das Brandverhalten. Porenbeton enthält gebundenes Kristallwasser, das zwischen 200?°C ?und...

mehr
Ausgabe 2016-12

Mauerwerk ohne Wärmebrücken

Bei der monolithischen Erstellung von Außenmauerwerk hat sich das PORIT Porenbeton-System aufgrund seiner produktspezifischen Eigenschaften in der Baupraxis bewährt. Dank der umfassenden...

mehr
Ausgabe 2011-01

Mit Zuversicht ins neue Jahr

Mit diesem Anspruch präsentieren die Porit-Gruppe auf der BAU 2011 einen neuen Planstein der Druckfestigkeitsklasse 2 und Rohdichteklasse 0,35, der eine Wärmeleitfähigkeit von ? = 0,08 W/(mK)...

mehr