Nistklinker

Im Zuge von energetischen Fassadensanierungen und Modernisierungen kann der Wohnraum von geschützten Tieren eingeschränkt werden. Um dem entgegenzuwirken und auch beim Neubau das Tierwohl zu berücksichtigen, hat der Klinkerhersteller Hagemeister eine Produktserie von Nistklinkern entwickelt, die als Ersatzhabitat für verschiedene Fledermaus- und Vogelarten dienen. Die Sonderformziegel werden nach behördlichen Vorgaben der Regionen gestaltet und angefertigt und lassen sich in Farbe, Struktur, Format und Verband an jede Hagemeister-Klinkerfassade anpassen. Sie können in ein neues Mauerwerk oder auch nachträglich in eine bestehende Wand eingebaut werden. Die einzelnen Systeme werden in enger Zusammenarbeit mit Naturschutzverbänden sowie Ornithologen und Fledermauskundlern regelmäßig optimiert.

Hagemeister GmbH & Co. KG48301 Nottulnwww.hagemeister.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-09

Nistziegel

Mit einem Sonderformziegel, der als Ersatzhabitat für verschiedene Vogel- und Fledermausarten dient, liefert Hagemeister einen Beitrag zum Natur- und Umweltschutz. Mit dem Öko­klinker können Brut-...

mehr
Ausgabe 2018-09

Garden Quarters, Moskau/RU

Mit dem „Garden Quarters“ realisiert der russische Architekt Sergey Skuratov ein imposantes Großprojekt im Zentrum von Moskau, das Wohnraum und öffentliche Flächen vereint. Auf 14?ha entstehen in...

mehr
Ausgabe 2016-09

8. Norddeutsche Passivhauskonferenz www.zebau.de

Am 29. September 2016 findet in Kiel die 8. Norddeutsche Passivhauskonferenz „Effiziente Gebäude 2016“ statt. Die Regionaltagung versteht sich als Forum für Planer und Wohnungswirtschaft, Politik,...

mehr