Neubau eines Wohn- und Bürohochhauses, Stuttgart

Die Realisierung des Gebäudekomplexes „Skyline“, dem ersten von vier geplanten Hochhäusern auf dem Stuttgarter Pragsattel, prägt die Silhouette Stadt. Der Entwurf des Düsseldorfer Architekturbüros Structurelab setzt sich aus einem flachen sechsgeschossigen, z-förmigen Sockelgebäude und einem anschließenden 75 m hohen Wohnturm zusammen. Im Sockelbereich sind Büroräume auf einer Bruttogeschossfläche von rund 10 000 m² angeordnet. 146 Wohnungen und Apartments verteilen sich auf den 22-geschossigen Wohnturm. Hier finden sich neben Zwei-, Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen auch möblierte Ein- und Eineinhalb-Zimmer-Wohnungen, die als so genannte „Long-Stay-Apartments“ gemietet werden können. Das oberste Stockwerk beherbergt zwei Penthouse-Wohnungen mit jeweils rund 185 m². Die Architekten legten Wert auf kommunikative Räume mit Aufenthaltsqualität sowie einen Grundriss mit intelligenten Erschließungskonzepten und hoher Flexibilität. Das Erscheinungsbild des Turms wird von einer vorgehängten, hinterlüfteten Aluminiumfassade aus schwarzen und silber eloxierten Paneelen sowie bodentiefen Verglasungen bestimmt. Fensterflächen unterschiedlicher Größe lockern die Fassade auf. Als Basis dienen rund 300 mm dicke Wände aus Stahlbeton.

Die vertikalen und horizontalen Tragprofile für die Aluminiumpaneele wurden an 4 300 Konsolen befestigt. Rockwool Fixrock 035 VS Dämmplatten sind in die Hohlräume der Konsolen eingeschoben. Zuvor wurden diese von der Stahlbetonaußenwand thermisch getrenntDeutsche Rockwoolwww.rockwool.de

Thematisch passende Artikel:

Mainhattan

Frankfurter Hochhaus-Fassadentage an der FH FFM am 17. und 18. Oktober 2008

Mainhattan - Wer kennt diesen Begriff für die Stadt Frankfurt und ihre Skyline nicht? Das Symposium "Frankfurter Hochhaus-Fassadentage" widmet sich der Entstehung der Frankfurter Skyline im...

mehr
Ausgabe 2012-02

Tower 185 eröffnet www.chm.de

Frankfurt am Main ist seit Mitte Januar offiziell um einen Büroturm reicher, jedenfalls wurde das vierthöchste Bürohochhaus mit dem Namen „Tower 185“ an seinen Hauptmieter übergeben. Die 185...

mehr

Skyline

Frankfurter Hochhausfassadentage 2009 am 20./21. November 2009

Wahrzeichen der modernen Stadt Frankfurt ist die von Hochhäusern geprägte Skyline. Hier bietet eine deutschlandweit einzigartig breite Palette dieser Spielart der modernen Baukunst den Rahmen für...

mehr
Ausgabe 2014-10

LED-Kraftpaket mit schlanker Silhouette

Force One – die neue LED-Arbeitsplatzleuchte von Nimbus wurde nach einem Motto in Star Wars so benannt und weil der Hersteller damit die Leuchtkraft der LEDs in dem nur 20?mm hohen Leuchtenkopf...

mehr
Ausgabe 2018-7/8

HVB-Tower, München

Seit seiner Fertigstellung 1981 prägt der HVB-Tower die Silhouette Münchens. Durch seine Gebäudeform und die schimmernde Aluminiumfassade ist das 114?m hohe Bürohaus von weitem sichtbar. Das...

mehr