Nachhaltigste Hochschul­gebäude

Mit einer großen Eröffnungsfeier ist am 01.10.2021 der Neu- und Erweiterungsbau der Universität Witten/Herdecke eingeweiht worden. Na rd. 18 Monaten Bauzeit wurde das Bauwerk pünktlich zum Beginn des Wintersemesters 2021/2022 fertig. Das veranschlagte Projektbudget von 28 Mio. € wurde mit einer Endsumme von 27 Mio. € leicht unterschritten. „Wir freuen uns sehr über den erfolgreichen Abschluss dieses für unsere Universität so wichtigen Projekts. Dazu haben Mitarbeitende, Studierende und viele tatkräftige PartnerInnen beigetragen, bei denen wir uns herzlich bedanken möchten“, so der Kanzler der Universität, Jan Peter Nonnenkamp. Genaue Fakten zum Projekt finden Sie unter o. g. Link.

www.uni-wh.de/zukunftsraum
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-11

Campus-Neubau der Universität Witten/Herdecke

Seit März entsteht in Witten der Campus-Erweiterungsbau der Universität Witten/Herdecke (UW/H). Mit dem Start der Holzbauarbeiten geht das Bauprojekt nun in eine zentrale Phase: Derzeit montiert das...

mehr

Balthasar Neumann Preis 2021

Das Ergebnis der Juryentscheidung zum renommierten Architekturpreis für die integrale Planung wird 2021 erstmals auf der BAU ONLINE bekannt gegeben

Am 15. Januar 2021 steht der renommierte Balthasar Neumann Preis ganz im Zeichen des Digitalen: erstmals wird die Entscheidung der Jury vor der Verleihung des Peises im Frühjahr 2021 allein digital...

mehr
Ausgabe 2020-05

Balthasar Neumann Preis 2021 ausgelobt

Der Balthasar Neumann Preis ist einer der wichtigsten und angesehendsten Architekturpreise Europas. Seine herausragende Stellung bezieht der Preis aus seiner Zielsetzung: Mit ihm anerkennen wir, die...

mehr
Ausgabe 2020-12

BAU 2021. ONLINE

Nun doch: Die Messe BAU21 in München findet nicht statt. Anstelle des analogen Messeereignisses wird die BAU 2021 als digitales Format umgesetzt. 2023, so der Stand der Planung jetzt, wird die...

mehr