Mixed-Reality-Lösung für die Baubranche

Mit dem SketchUp Viewer von Trimble können 3D-Modelle holographisch z. B. auf ein Gebäudemodell projiziert werden. Die Kombina-
tion von SketchUp mit Mixed-Reality ermöglicht damit den sog. Experimental Design Review – die Möglichkeit, Planungs- und Konstruktionsprojekte fast real zu erleben. Mithilfe von mehreren HoloLens-Geräten können die Projektbeteiligten das Modell gemeinsam besprechen. Über die Audio-Funktion und mittels Mixed-Reality-„Sight-Guides“ kann man den Teamkollegen exakt vermitteln, welchen Teil des Modells man selbst gerade betrachtet. Die Nutzer können das Modell neu skalieren, verschieben und drehen sowie Modelle an einem physischen Objekt wie einem Tisch verankern, um es aus allen Blickwinkeln betrachten zu können. Über die Entity-Info-Funktion eröffnet SketchUp Zugriff bspw. auf BIM-Daten und Projektkomponenten. Durch einen Wechsel zwischen verschiedenen Ebenen des Projektes werden einzelne Aspekte besser sichtbar.

Trimble Solutions Germany, 65760 Eschborn
www.tekla.com/de

Thematisch passende Artikel:

01/2017

Mixed-Reality für die Bauindustrie

Mit der Mixed-Reality-Lösung für die Datenbrille Microsoft Hololens können 3D-Modelle, bspw. von Trimble SketchUp und Tekla Structures, holografisch auf die reale Welt projiziert werden. Komplexe...

mehr
06/2011

Leichtes Spiel

Mit der Entwurfs- und Visualisierungssoftware Google SketchUp Pro bietet das Neustadter Softwareunternehmen Softtech in der aktuellen Version 8 ein einfach zu bedienendes Konzept- und Entwurfswerkzeug...

mehr
08/2016

BIM Software

Tekla Structures 2016 verbessert die Zusammenarbeit von Konstrukteuren, Tragwerksplanern, Bauunternehmen und Fertigungsbetrieben im Stahl- und Massivbau und steigert die Effizienz von...

mehr
06/2018

BIM-Software für Tragwerksplanung, Fertigung- und Bauausführung

Screenshot: Darstellung von Tekla Structures 2018 anhand einer Betonschalung

Tekla Structures von Trimble ist eine BIM-Software für Tragwerksplanung, Fertigung- und Bauausführung. Sie ermöglicht in Ver- sion 2018 allen Projektbeteiligten eine bessere Kontrolle und...

mehr
02/2013

Halt in der Dämmebene

Das Element-Montage-System Foppe EMS+SI ist ein Montagesystem für Fenster und Türen. Es ermöglicht in der Dämmebene einen bauphysikalisch sauberen Anschluss an unterschiedliche Fassadensysteme....

mehr