Menschen

Peter Behrens – denkt man – ist für viele Architekten heute ein Vergessener. Dabei war er vielleicht der Schinkel des 20. Jahrhunderts, in dessen Büro mit Walter Gropius, Ludwig Mies van der Rohe oder Le Corbusier die Großen des 20. Jahrhunderts gearbeitet hatten. Peter Behrens und sein Werk immer wieder neu zu entdecken braucht vielleicht einen Anlass. Sein 150 Geburtstag ist ein solcher, zumindest aus Sicht des Bundesminis-teriums der Finanzen, das Anfang September im Peter-Behrens-Bau in Frankfurt-Höchst die 20-Euro-Sammlermünze „150. Geburtstag Peter Behrens“ vorstellte.

Die Münze würdigt mit Behrens (1868 – 1940) einen deutschen Architekten, Maler und Designer, der als Pionier des modernen Industriedesigns gilt. Die Bildseite zeigt den Architekten Behrens vor einer Abs-traktion seines prominentesten Industriebaus, der legendären Turbinenhalle in Berlin. Die Wertseite zeigt u. a. den Bundesadler und die zwölf Europasterne. Auf dem glatten Münzrand kann, wer gute Augen hat, lesen: „IM UEBRIGEN AUTODIDAKT“. Behrens wurde am 14. April 1868 in Hamburg geboren und starb am 27. Februar 1940 in Berlin.

Thematisch passende Artikel:

Ludwig Mies van der Rohe und die Fotografie

9. Krefelder Architekturtage

Zweimal im Jahr geht es in den Häusern Lange und Esters in Krefeld unter dem Motto „Mehr Mies“ um Ludwig Mies van der Rohe: Die Kunstmuseen Krefeld richten dann den Fokus auf die historische und...

mehr

Picknick am See

Geburtstagsparty am 12./13. August 2011 zum 125. Geburtstag von Mies van der Rohe, Berlin

Aus Anlass des 125. Geburtstag lädt von Ludwig Mies van der Rohe lädt das Mies van der Rohe Haus in Berlin zu einem gemeinsamen Picknick im eigenen Garten am Obersee ein. Geplant ist eine...

mehr

Drei Städte im Leben und Werk von Mies van der Rohe

KAP Forum mit Dirk Lohan am 30. März 2011, Köln

Der Enkel von Mies van der Rohe, Dirk Lohan, kommt zu einem Vortrag ins KAP Forum nach Köln. Dirk Lohan, selbst ein anerkannter Architekt aus Chicago, erzählt vom Leben und der Architektur seines...

mehr

Fünf im Finale

Finalisten des Mies van der Rohe Award 2009 bekannt gegeben

Die Europäische Kommission und die Mies van der Rohe Stiftung geben die fünf Finalisten bekannt, die im Wettbewerb um den Mies van der Rohe Award for European Architecture 2009 stehen. Die...

mehr

Auf den Spuren von Mies in NRW

Essen In Erinnerung ist der Entwurf der Krupp-Hauptverwaltung von Mies van der Rohe geblieben. Der 1963 von der Firma Fried. Krupp zunächst „zurückgestellt“ wird. Dass Mies van der Rohe bereits...

mehr