Luftschalldämmung

Für die Optimierung der Luftschalldämmung wurde der Mauerziegel Unipor WS08 Coriso speziell entwickelt. Seine guten Schallschutz-Qualitäten stellte er jetzt im Test unter Beweis: In den Prüfständen der Hochschule für Technik (HFT) in Stuttgart erzielte er einen Schallschutz Rw,Bau,ref von 51,3 dB ab einer Wandstärke von 30 cm. Somit übertrifft er auch die Anforderungen an den baulichen Schallschutz gemäß DIN 4109 für die horizontale und vertikale Luftschalldämmung. Seine massive Beschaffenheit kombiniert mit der rein mineralischen Füllung sowie das optimierte Lochbild des Mauerziegels sind die Hauptgründe für die gute Schalldämmleis-tung. Damit empfiehlt er sich auch für den Einsatz im Mehrgeschossbau. Mit dem Unipor WS08 Coriso lassen sich monolithische Außenwände errichten, ohne dass flankierende Lärmschutz-Maßnahmen oder eine zusätzliche Dämmung der Gebäudehülle notwendig sind. Als mineralisch gefüllter Wandbaustoff erreicht er einen Wärmeleitwert von 0,08 W/mK. Bauherren können so – je nach Wandstärke – auch die Fördergelder der KfW entsprechend der Energiehausstandards 40, 55 oder 70 in Anspruch nehmen.

Leipfinger-Bader KG
84172 Vatersdorf, www.leipfinger-bader.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2017

Mauerziegel für den mehrgeschossigen Wohnungsbau

Die Geschossbauziegel Unipor WS09 Coriso, Unipor WS10 Coriso sowie der Alleskönner-Ziegel Unipor WS08 Coriso von Leipfinger-Bader ermöglichen Wände, die als monolithische Lösung ohne zusätzliche...

mehr
Ausgabe 01/2015

Multifunktionsziegel

Der neue Unipor WS08 Coriso-Mauerziegel erfüllt mit der integrierten, rein mineralischen Dämmstoff-Füllung und mit einem Wärmeleitwert von nur 0,08 W/(mK) bei einer Wanddicke von 30?cm die...

mehr
Ausgabe 02/2012

Bauteilaktivierung im Ziegelhaus

Mit der Flächenheizung Unitherm bieten die Ziegelwerke Leipfinger-Bader, ein Unternehmen der Unipor-Gruppe, ein Mittel zur Bauteilaktivierung speziell für Ziegelhäuser an. Das...

mehr
Ausgabe 05/2019

Runde Ziegelwände

Für sein Wohnhaus in Ingolstadt entwarf Architekt Michael Breucha, Ingolstadt, einen Baukörper mit Rundtürmen. Bei der Planung entschied man sich für eine monolithische Außenwand aus massiven...

mehr
Ausgabe 11/2011

Die Füllung macht’s

Mit einem Wärmeleitwert von 0,07 W/(mK) ermöglicht der Mauerziegel Unipor WS07 Coriso den monolithischen Bau von Außenwänden, die einen U-Wert von 0,18 W/(m2K) erreichen. Damit erfüllt er die...

mehr