Leitfaden für den Brandschutz

Ein neu erschienener Brandschutzleitfaden beschreibt sichere Lösungen für die Planung und Montage von Produkten der vier Saint-Gobain Unternehmen Isover, Rigips, HES und Kaimann. Die 64 Seiten des neuen Brandschutzleitfadens widmen sich konkreten Lösungen zur fachgerechten und MLAR-konformen Führung von Rohrleitungen durch raumabschließende Bauteile, durch Holzbalkendecken sowie zur Kapselung in notwendigen Fluren. Beschrieben werden zum einen die brandschutztechnische Führung von nichtbrennbaren und brennbaren Rohrleitungen durch leichte Trennwände sowie durch Massivwände und -decken. Die Unterlage steht ab sofort zum kostenfreien Download unter www.saint-gobain.de/loesungen/hochbau/haus-und-gebaeudetechnik zur Verfügung.

Saint Gobain Group
www.saint-gobain.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-07

Baulicher Brandschutz

Der Bauliche Brandschutz ist eine komplexe und anspruchsvolle Disziplin, die im Neubau wie auch bei Modernisierungsprojekten an Bedeutung gewinnt. Mit dem überarbeiteten Nachschlagewerk „Baulicher...

mehr
Ausgabe 2014-07

Kombinierter Brandschutz

Bei Dämmdicken über 100 mm und der Forderung nach Schwerentflammbarkeit müssen besondere Maßnahmen über jeder Gebäudeöffnung getroffen werden, um eine Brandweiterleitung in die Dämm-ebene zu...

mehr