Lehmplatten als Beplankung für den Innenausbau

Die Lemix Lehmplatten sind DIN 18948 (12-2018) gerechte Trockenbauplatten vom Baustoffhersteller Hart Keramik AG. Sie eignen sich zum Beplanken von Holz- und Metallständerkonstruktio-nen von Wänden, Vorsatzschalen, Decken- und Dachflächen im Innenbereich. Sie sind leicht zu schneiden und erlauben ein weites Trockenbau-Unterkonstruktionsraster von 62,5 auf 125 cm. Für die Armierungslage ist Lehmklebe- und Armierungsmörtel geeignet. Die Platten bestehen aus Lehm, Ton, Holzfasern, Stärke und Jutegewebe (einseitig Rückseite). Sie besitzen eine Wärmeleitfähigkeit von 0,353 W/mK, eine Schalldämmung von 52 dB und können in die Feuerwiderstandsklasse F30 (Platten 2 x 16 mm) eingeordnet werden. Lehm-Oberputz kann direkt auf die Lehmplatten aufgetragen werden. Als natürlicher Baustoff ist Lehm diffusionsoffen. Das bedeutet, er ist in der Lage, die Luftfeuchtigkeit der Raumluft aufzunehmen und nach außen zu transportieren.

Hart Keramik AG95652 Waldsassenwww.lemix.eu

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-8/9

Bewegliche Keramikelemente

Im niederländischen Roermond konnte NBK Keramik sein Keramik­element Terrart® im großen Maßstab einsetzten. Ein achtgeschossiges Pflegehotel und der daran anschließende Flachbau mit Funk-...

mehr
Ausgabe 2013-02

Innovative Lehmbauplatte

Der Naturbaustoff Lehm ist schadstofffrei, enthält keine Allergene und ist durch seine Feuchtigkeit ausgleichende Wirkung in der Lage, das Innenraumklima positiv zu beeinflussen. Somit war es nur...

mehr
Ausgabe 2015-09

Sinterbrand veredelt Fassadenelemente

Bei den keramischen Fassadenelementen von NBK-Terrart bedient sich eine Produktlinie des gefärbten Masseüberzugs, der Engobe, die der Keramik zu einem neuen, farbigen Charakter verhilft. Mit dem...

mehr
Ausgabe 2018-01

Lichtplatten aus PVC-hart

Die Rhenoplast® Lichtplatten von FDT FlachdachTechnologie bestehen aus PVC-hart und bieten eine Lichtdurchlässigkeit von mind. 85?% bei dauerhaft hoher Transparenz. Zugleich sind sie schlagzäh und...

mehr
Ausgabe 2016-06

Betonoptik für die Wand

Die rein mineralischen Wandverkleidungen im Sichtbeton- und Holzlook von Lavanior Eliter werden als Unikate in ausgewählten Manufakturen in Handarbeit produziert und vorgefertigt. Sie sind aufgrund...

mehr