Konstruktive Leichtigkeit und Funktionalität

Die Schneeweiss AG präsentiert am Orgatec-Messestand innovative Produktneuheiten sowie das umfangreiche Dienstleistungsportfolio. Zentrales Element am Messestand ist der Design-Objektstuhl „tendo“ aus der Rosconi-Kollektionssammlung „Die Schoenheit“. Konstruktive Leichtigkeit und Funktionalität ergänzen sich auf ausgewogene Weise in dem von Delugan Meissl Industrial Design entworfenen Stuhl. Die filigrane Holzkonstruktion wird getragen von einer Struktur aus Metall, die unterhalb der Sitzfläche für Stabilität sorgt.

Der Stuhl ist in Eiche, weiß oder schwarz lackiert und in verschiedenen Stoffvarianten erhältlich.

atelier schneeweiss GmbH
77971 Schmieheim

www.schneeweiss.ag
Halle 9.1/C039

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-06

Gepflegte Leichtigkeit

Tisch, Stuhl und Regal sind die Familienmitglieder, die sich bei Magis zur Steelwood Family formieren. Ronan und Erwan Bouroullec spielen mit einem Mix aus Stahl und Holz, der den materialreduzierten...

mehr
Ausgabe 2019-Hotel

Mit Leichtigkeit

Eine Familie in einem ligurischen Fischerdorf fertigt exklusiv in Handarbeit die vier verschiedenen Stühle der Serie Nudes, die so in einer Zusammenarbeit mit Matteo Thun entstanden. Der Stuhl...

mehr

Führen, verführen lassen

Der Bauverlag und sein Redaktionsteam führen Sie im Oktober 2010 einmal wieder über die Orgatec

Von Dienstag, 26.10.2010 bis Freitag, 29.10.2010, bieten wir Ihnen wieder kostenfrei geführte Rundgänge für Architekten und Planer zu den Messehighlights der ORGATEC 2010 in Köln an. Ziel ist...

mehr

Produktenachlese Orgatec 2010

Produktneuheiten für Sie entdeckt und zusammengetragen

Auf der Orgatec 2010 waren fast alle bedeutenden Unternehmen der Büromöbelbranche vertreten. Mit verhaltenem Optimismus, nach erheblichen Umsatzeinbrüchen in 2009, präsentierten sie in erster...

mehr
Ausgabe 2009-09

Besucherstuhl

Das Stuhlmodell Morph von Zeitraum kombiniert zwei Materialien miteinander: Das Gestell aus Vollholz trägt eine leichte Formholzschale. Die hinteren Beine stehen schräg und geben dem geraden,...

mehr