Kinetik-Funkschalter

codalux bietet mit codalux kinetic switches eine Serie von smarten Schalterlösungen, die auf Basis der Piezotechnik selbstversorgend arbeiten. Mit geringem Aufwand und ohne für die Kabelverbindungen zwischen Schalter und Verbraucher Wände aufstemmen zu müssen, können codalux kinetic switches überall angebracht werden. Sämtliche codalux-Schalter sind CE-, RoHS- und DIN-konform, sie arbeiten sehr emissionsarm, was die Belastung durch elektromagnetische Strahlung reduziert. In einem Einfamilienhaus werden heute durchschnittlich etwa 1,5 t Kabel im Wert von ca. 15 000 € verbaut. Durch Einsatz von codalux kinetic switches lassen sich die Kosten für Verkabelung und Elektroinstallation durch Zeit- und Materialeinsparung um bis zu 40 % senken. Weitere Einsparungen ergeben sich bei den Energie- und Betriebskosten. Selbstversorgende Schalter benötigen keine Wartung, da sie verschleißfrei sind und keine Batterien ausgetauscht werden müssen. Die Kinetik-Funkschalter von codalux haben eine Reichweite von etwa 30 m innerhalb von Gebäuden und bis zu 160 m im Freien. Die Lebensdauer der Schalter reicht für ca. 250 000 Schaltungen und die der Empfänger/Regler liegt bei mehr als 150 000 Schaltungen.

codalux GmbH, 18146 Rostock
www.codalux.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-02

Technikpaneel

Die Systemtrennwand fecoplan wurde durch ein in die Türzarge integriertes Technikpaneel aus Aluminium erweitert. Schmale Aluminiumprofile an Boden und Decke halten die Trennwand. Die Glasscheiben...

mehr