Keine Chance für Unwetter

Das Dachflächen-Abdichtungssystem Triflex ProTect auf Basis von Polymethylmethacry­lat­harz (PMMA) schützt Dächer dauerhaft vor extremen Witterungseinflüssen. Dank des vollflächigen Haftverbunds mit dem Untergrund verhindert das System die Unterläufigkeit durch Regenwasser. Es kann auf fast allen Untergründen aufgebracht werden, so dass Abrisskosten und Zeit gespart werden. Da die Abdichtung hoch elastisch und dynamisch rissüberbrückend ist, kann sie Bewegungen auf den weiteren Funktionsschichten aufnehmen. Das Dachflächen-Abdichtungssystem gewährt Dichtigkeit bei guten Drainageeigenschaften und leitet auch große Wassermassen sicher ab. Das System besitzt eine europäische technische Zulassung (ETA) und erfüllt alle Anforderungen an Flüssigabdichtungen gemäß Flachdachrichtlinie. Zudem hält es dem Aufprall von Hagelkörnern stand. Die Abdichtungsharze haben kurze Aushärtungszeiten und können bei Untergrundtemperaturen bis - 5 °C verarbeitet werden. So können Dächer unabhängig von Herbst- und Winterwitterung zügig saniert werden und sind dauerhaft geschützt.

Triflex GmbH & Co. KG
32423 Minden www.triflex.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-01

Flüssigkunststoff als Langzeitlösung

Speziell für kleine Details und Anschlüsse, z.?B. für Übergänge auf Flachdächern, Balkonen, Dachterrassen, Laubengängen und Parkdecks, wurde Triflex ProDetail entwickelt. Das universell...

mehr
Ausgabe 2017-05

Effektiver Wärme- und Feuchteschutz

Für die zuverlässige Abdichtung im Anschlussbereich von Balkonen, Terrassen und Laubengängen haben Triflex und Schöck eine Schnittstellenlösung entwickelt. Sie sichert mit der Kombination von...

mehr
Ausgabe 2017-06

Balkone und Terrassen trocken legen

ProDrain nennt Triflex sein Entkoppelungssystem, das sich als Lösung für stark durchfeuchtete oder verunreinigte Untergründe auf Balkonen und Terrassen eignet. Kern des Systems ist die...

mehr
Ausgabe 2015-05

Stone Design mit Funktion und Optik

Triflex Stone Design für Dachterrassen, Balkone und Laubengänge besteht aus Marmorkies und UV-beständigem Polyurea-Harz. Der mit dem Harz versetzte Kies wird auf der vliesarmierten Triflex...

mehr
Ausgabe 2014-02

Feuchtigkeitssanierung von Balkonen und Terrassen

Für durchfeuchtete Untergründe gibt es das Balkon Entkopplungssys­tem Triflex ProDrain. Über die Entkopplungsbahn wird aufsteigende Feuchtigkeit in Form von Wasserdampf abgeleitet. In Kombination...

mehr