Hotel Rittergut, Störmede

Das Rittergut Störmede im Herzen von Westfalen gilt in der Region fast noch als Geheimtipp. Das denkmalgeschützte Refugium, dessen erste Burg bereits im 12. Jahrhundert erwähnt wurde, beherbergt heute ein Restaurant und seit Kurzem ein Hotel. Ganz im Zeichen der Tradition in Burgen und Schlössern stets gut zu speisen, bietet der Küchenchef kreative Kochkunst mit frischen Zutaten aus der Region. Um seinen Gästen weitere Möglichkeiten für Feierlichkeiten, Übernachtungen und Tagungen offerieren zu können, entstand die Idee des Hotelgebäudes im historischen Umfeld. Der moderne Hotelkomplex in attraktiver Lage wurde im Frühjahr 2018 für die Gäste eröffnet.

Der Neubaukubus ist von den Architekten der HRS Projekt- und Bauentwicklungsgesellschaft mbH bewusst gradlinig in das historische Umfeld eingefügt. Das moderne Hotel bietet 55 Zimmer, einen Fitnessbereich mit Indoorpool und Sauna, sowie einen multifunktionalen Veranstaltungsbereich mit 200 m², der für Feiern und Tagungen genutzt werden kann.

Alle Hotelzimmer können individuell gekühlt und geheizt werden. Bei zeitgleichem Betrieb profitiert der Betreiber von der Wärmeverschiebung des Systems und reduziert seine Betriebskosten. Möglich macht dies die VRV Technologie (Variable Refrigerant Temperature). Gleichzeitig ist die Klimaanlage über den intelligenten Touch Manager mit dem Buchungssystem des Hotels verknüpft, sodass die Zimmer bei Anreise bereits passend temperiert sind und nach dem Auschecken automatisch in den energiesparenden Ruhebetrieb geschaltet werden.

Projektdaten

Planer: HRS Projekt-und Bauentwicklungsgesellschaft mbH, Geseke, 

Fertigstellung: 2018

Produkt: VRV Wärmepumpen, intelligent Touch Manager, Lüftungsanlagen

Hersteller: Daikin, www.daikin.de

www.rittergut-stoermede.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-7/8

Lighthouse Hotel & Spa, Büsum

Die Landschaft Büsums ist von Meer, Strand und Wind geprägt. Den vielfältigen Charakter der Küs-tenlandschaft nahmen die Planer:innen der Planungsgesellschaft Ladehoff aus Hardebeck mit dem Büro...

mehr
Ausgabe 2020-Hotel Gestaltung einer kognitiven Hotelumgebung; ein Bericht aus dem Forschungsprojekt FutureHotel

FutureHotel – Das intelligente Hotelzimmer

Die Studie „Smart FutureHotel Room“ zeigt ein Szenario eines im Jahr 2020 technologisch möglichen Hotelzimmer-Erlebnisses auf. Einführend hinterleuchtet der Bericht den aktuellen Stand der Praxis,...

mehr

Aufruf: Entwerft ein Hotelzimmer!

Wettbewerb im Rahmen des Festivals Theater der Welt, Einreichungen bis 31. Januar 2014

Das Festival Theater der Welt, Raumlaborberlin und ARTE Creative laden wahnsinnige Bastlergenies, Architekturstudierende und Profis ohne Bauauftrag dazu ein, bis zum 31. Januar 2014 dem Open Call zu...

mehr
Ausgabe 2022-Hotel 2022

Flowers Hotel, Essen

Mit seinen zwei Flügeln ist das achtgeschossige „Flowers“ in der Essener City Hotel- und Apartment-Gebäude zugleich. Dank der regelmäßigen Grundrisse der 150 Hotelzimmer und 200 Wohnungen bot...

mehr
Ausgabe 2009-10

Zimmer in den Dünen Hotel Budersand Golf & Spa, Hörnum/Sylt

„Beim Einchecken das Meer sehen.“ Das wünschte sich Claudia Ebert. Die Bauherrin verfolgt seit 2004 zusammen mit ihrem Sohn das ambitionierte Projekt Hotel Budersand Golf & Spa an der Südspitze...

mehr