Hochwasserschutz

Schalldicht bis 57 dB, Einbruchwiderstand bis WK 4, kugelsicher auch bei einer Magnum oder wasserdicht bis 1,50 m Wasserhöhe: Der Verler Türenhersteller Teckentrup zeigt eine erweiterte und optimierte Türen-Palette: Ganz neu sind eine beschusshemmende Tür und eine Hochwasserschutztür, viele Funktionstüren wurden im Detail verbessert. Mit vielen Verbesserungen präsentierte Teckentrup Türen für nahezu jede Schutzfunktion: Von Schall- und Feuerschutz über Sicherheit vor Einbruch bis zum Hochwasserschutz. Einbruchschutz und Beschusshemmung. Um Gebäudeeingänge vor unbefugten Eindringlingen zu sichern, bietet Teckentrup Türen bis zu einer Widerstandsklasse WK 4, geprüft und zugelassen nach DIN EN 14351-1. Für hohe Schalldämmwerte sind spezielles Isoliermaterial und doppelte Dichtungen erforderlich – wie bei der neuen hochschalldämmenden Tür dw 67-1, die Dämmwerte bis 57 dB erreicht. Selbst bei der 2-flügeligen Version dw 67-2 liegt der Wert noch bei 55 dB. Neu ist die Hochwasserschutztür. Sie dichtet Gebäude gegen drückendes oder stehendes Wasser bis zu einer Höhe von 1,50 m ab, geprüft nach der Richtlinie für hochwasserbeständige Abschlüsse des PfB (Prüfzentrum für Bauelemente).

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-01

Türlösungen kundenindividuell konfiguriert

Teckentrup präsentiert sich auf der BAU mit einem intuitiv bedienbaren Angebotskonfigurator für die Konfiguration von individuellen Kundenwünschen. TEO – Teckentrup einfach online – ist ein...

mehr
Ausgabe 2017-07

Zweiflügelige Dickfalztür

Teckentrup 62 heißt das modular konzipierte Dickfalz-Türen-Modell von Teckentrup, das sich in alle gängigen Wandmaterialien einbauen lässt. Der Mineralwolle-Kern ist vollflächig mit den Blechen...

mehr
Ausgabe 2019-06

Flächenbündige Zargenlösung

Mit der Zargenlösung Designprofil-FB von Treckentrup ist der einfache Einbau flächenbündiger Türen möglich. Das Profil ist verfügbar für Teckentrup-Türen der 62er-Serie, wird einfach mit...

mehr
Ausgabe 2012-03

EPD-Siegel für Multifunktionstüren

Türen von Teckentrup sind jetzt nach der Umweltdekla­ration EPD (Environmental Product Declaration) zertifiziert. Das Zertifikat umfasst alle Stahl-Multifunktionstüren, von rauchdichten und...

mehr
Ausgabe 2017-01

Modulare Feuerschutztür

Mit einem UD-Wert bis 1,3 W/m²K und Einbruchhemmung der Klasse RC 2 präsentiert Teckentrup eine neu entwickelte Türen-Serie. Mit der nun auch für eine zweiflügelige Tür erteilten Zulassung für...

mehr