Hoch wärmegedämmt

Akotherm bietet neue, hoch wärmegedämmte Blockfensterflügel für Dreifachverglasungen. Die neue Serie AT 740-Si wurde ganz im Sinne der EnEV 2009 entwickelt. Durch den Einsatz verschiedener Dämmmedien sind Fenster von normal bis hoch wärmegedämmt einsetzbar. Die Profilserie liefert einen Wärmedurchgangswert von bis zu 1,0 W/m²K.

Die Serie hat eine Bautiefe von 75 mm für den Rahmen und 85 mm für die Fensterflügel. Auch die Montage der Einlassgetriebe für Fensterflügel ist anwenderfreundlicher geworden. Statt mit erheblichem Arbeitsaufwand ausgefräst zu werden, können sie jetzt einfach ausgestanzt werden. Eine kleine Neuerung stellt zusätzlich die runde Glasfalzleiste dar. Ein neues Befestigungssystem sorgt für saubere Gehrungen.

Akotherm GmbH
56170 Bendorf
Fax: 0 26 22/9 41 82 55
info@akotherm.de
www.akotherm.eu

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-05

Das unsichtbare Fenster

Offener kann ein Fenster kaum sein: Die Blendrahmen des Fensterrahmensystems Cero sind verdeckt einbaubar und die wärmegedämmten Aluminiumprofile gerade einmal 34 mm stark. Bis zu 15 m² große...

mehr
Ausgabe 2009-07

Tragfähig

Die Firma Roto präsentiert das neue Alufenster AluVision T 600. Dessen großflächigen Rahmen sind für ein Flügelgewicht von jeweils bis zu 130 kg konzipiert. erreicht wird dieser hohe Wert durch...

mehr
Ausgabe 2012-03

Barrierefreies Fenster

Für das bequeme Öffnen des Fensters aus einer sitzenden Position heraus hat Winkhaus das Beschlagsystem activPilot Ergo entwickelt. Anders als herkömmlich ist bei Fenstern mit diesem Beschlag der...

mehr
Ausgabe 2019-09

Schwarzes Schwingfenster

Mit dem Schwingfenster Black präsentiert Velux die komplett schwarze Variante eines Dachfensters. Dabei beschränkt sich die farbliche Gestaltung nicht nur auf den Fensterflügel und Rahmen, auch...

mehr
Ausgabe 2017-8/9

Fenster mit minimalen Rahmen

Das modular aufgebaute FIN-Project von Finstral zeichnet sich durch schlichtes Aluminiumdesign, viele Individualisierungsoptionen und gute Wärmedämmwerte aus. Es besteht aus zwei Materialien: an der...

mehr