Glas-WDVS

Mit weber.therm style Glas gibt es jetzt eine wärmebrückenfreie Alternative zu vorgehängten Glasfassaden, denn dem Baustoffhersteller Saint-Gobain Weber ist es gelungen, großformatige Glaselemente auf einem WDVS zu verkleben. Die Glaselemente sind in zahlreichen Farb­tönen verfügbar. Durch die Verklebung sind keine sichtbaren Befes­tigungs­elemente erforderlich. Der Fugenanteil beträgt weniger als 1% der Gesamtfläche. In Hamburg wurden im Zuge der Internationalen Bauausstellung IBA die innovativen WaterHouses mit dem neuen System gestaltet. Über einer durchgehenden Dämmschicht wechseln sich Putzflächen und Glas-elemente ab und bilden dabei einen reizvollen Kontrast. weber.therm style Glas ist mit dem Materialica Design +Technology Award 2013 in Silber und dem Red Dot Award 2014: Product Design ausgezeichnet worden.

Saint-Gobain Weber GmbH
40549 Düsseldorf

www.sg-weber.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-09

Neue Oberflächen für WDVS

weber.therm style ermöglicht es, unterschiedliche Oberflächenmaterialien – großformatige, farbige Glaselemente, Basalt, Sichtbeton, Naturstein oder Corten-Stahl – auf einer durchgehenden...

mehr
Ausgabe 2017-03

WDVS mit schlankem Systemaufbau

Saint-Gobain Weber stellte auf der BAU sein Hochleistungs-WDVS weber.therm plus ultra vor. Das System auf der Basis von Resol-Hartschaum mit dem Wärmeleitwert von 0,021?W/mK kann die von der...

mehr
Ausgabe 2020-02

Rückbaubares Wärmedämm-Verbundsystem

Das Wärmedämm-Verbundsystem weber.therm circle von Saint-Gobain Weber wurde mit drei renommierten Preisen ausgezeichnet. Das Besondere an dem WDVS ist, dass hier alle Bestandteile nach dem Rückbau...

mehr
Ausgabe 2012-02

Innendämmsysteme für jeden Anspruch

Das Dämmboard weber.therm MD 042 für die Innendämmung ist diffusionsoffen und wirkt somit gleichzeitig wärme- und feuchteregulierend (WLS 042). Als Oberbeschichtung bietet sich ein Kalk-Innenputz...

mehr
Ausgabe 2014-06

Fassadenschutz ohne Biozide

Mit der Putztechnologie AquaBalance bietet Saint-Gobain Weber eine Produktlinie, die ohne biozide Filmkonservierung auskommt. Die dauerhafte Schutzwirkung beruht auf einem physikalischen Wirkprinzip,...

mehr