Gläserne Bürowelt

Für La Biosthetique Paris plante das Architekturbüro Asal und Traub einen zweigeschossigen Aufbau für die Verwaltung in Pforzheim. Bei den Glaswänden im Innenausbau wurden Systemtrennwände von feco-feederle eingesetzt. Die Architekten öffnen das Bauwerk durch Einschnitte, Lichthöfe und Dachterrassen. Die als offene Bürolandschaft konzipierte Arbeitswelt wird durch eingestellte Glaskörper aus dem System fecoplan gegliedert, die mit zum Teil gebogenen Glaswänden den Raum fließen lassen. Die Türen sind als beidseitig wandbündige Holz-Türelemente mit verdeckten Türzargen und verdeckten Bändern ausgeführt. Zur Verbesserung der Raumakustik sind die Glaswände mit Stoff belegten Akustikelementen schallabsorbierend ausgestattet. Die reduzierte Farbgestaltung mit aluminiumsilbernen Profilen und schwarzen oder gläsernen Türelementen schafft einen neutralen Hintergrund.

feco Systeme GmbH, 76139 Karlsruhe
www.feco.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-01

Farbige Systemtrennwände

Inspiriert durch bunt getönte Glasflächen im Schauraum des feco-forums wurden in der Unternehmensberatung CBS in der neuen Büroarbeitswelt im Stadttor Ost, Heidelberg, Glaswände in den Farben...

mehr
Ausgabe 2015-12

Absturzsichernde Glaswand

Die Nurglaskonstruktion fecoplan von feco kann als absturzsichernde Verglasung in Bürogebäuden eingesetzt werden. Mit nur 50?mm hohen Profilen an Boden und Decke ist die Detailausbildung...

mehr
Ausgabe 2014-10

Schallgedämmte Luftüberströmelemente

Um den Luftaustausch zwischen Büroräumen und Fluren sicherzustellen, hat die Karlsruher feco® Innenausbausysteme GmbH das Luftüberströmelement fecoair entwickelt. Die auf die Integration in...

mehr
Ausgabe 2015-09

Glaswand mit gebogenem Glas

Runde, gläserne „Ecken“ schaffen fließende Übergänge. Besprechungsräume, Think Tanks oder Telefonzellen werden dadurch organisch gestaltet. Dabei entfaltet Glas seine Wirkung besonders dann,...

mehr
Ausgabe 2016-09

Flächenbündige Systemtür

Die Flächenbündigkeit der Systemtrennwände der feco Innenausbausystem GmbH wird durch das Holztürelement H105 komplettiert. Das Türelement in Wandstärke erreicht mit flurseitig oder beidseitig...

mehr