Gabi Schillig an die UdK, Berlin, berufen

Die Gestalterin und Architektin Gabi Schillig ist mit Wirkung zum 1. April 2018 zur neuen Professorin für Raumbezogenes Entwerfen und Ausstellungsgestaltung an der Universität der Künste Berlin berufen worden. Gabi Schillig kommt vom Fachbereich Design der Hochschule Düsseldorf, Peter Behrens School of Arts.

In ihren Arbeiten und in der Lehre verfolgt Gabi Schillig zeitgenössische und zukunftsorientierte architektonische und gestalterische Ansätze. Material, Körper und Kommunikation stehen im Zentrum eines experimentellen, sowohl digitale als auch analoge Ebenen und Methoden einbeziehenden Gestaltungsprozesses. Sie studierte Architektur in Coburg und absolvierte ein postgraduales Studium an der Städelschule Frankfurt a. M. bei Ben van Berkel, Johan Bettum und Mark Wigley. Ihre Arbeiten waren Teil internationaler Ausstellungen, sie erhielt Stipendien und viele Auszeichnungen.

Thematisch passende Artikel:

bau(sch) & bogen

Vortragsreihe im Sommersemester 2010, Universität Siegen

Der Fachbereich Architektur und Städtebau veranstaltet auch in diesem Sommersemester wieder eine Vortragsreihe mit Werkberichten und Vorträgen von Designern und Architekten. Die Veranstaltungen...

mehr
Ausgabe 2016-02

Urban Mining Award www.urban-mining-award.de

Architektin Annette Hillebrandt, seit 2013 Professorin für Baukonstruktion, Entwerfen und Materialkunde an der Bergischen Universität Wuppertal, ist mit dem „Urban Mining Award“ ausgezeichnet...

mehr
Ausgabe 2015-05

Architekturwettbewerb des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft 2015 www.kulturkreis.eu

Im Rahmen des jährlichen und mit insgesamt 10?000 € dotierten Architekturwettbewerbs TRANSFORMATION des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI e. V. stellten sich ausgewählte...

mehr

Der Kunst eine Chance

Werkstattgespräch Kunst am Bau – Chance für junge Künstler am 30. Januar 2006, Dresden

Kunst am Bau eröffnet Chancen auch für junge Künstler – auf dem Weg zum realisierten Projekt sind allerdings einige Hürden zu meistern. Rahmenbedingungen, Anforderungen und Erwartungshaltungen...

mehr
Ausgabe 2017-03

Neue Professorin für Städtebau an der Hochschule Koblenz www.hs-koblenz.de

Seit dem WS 2016/17 lehrt Prof. Dipl.-Ing. Henrike Specht im Studiengang Architektur in den Schwerpunkten Städtebau und Städtebauliches Entwerfen. Ihre Forschungsinteressen und Lehrthemen fokussiert...

mehr