Flexible Möbel für die kreative Teamarbeit

Der Möbelbauer System 180 hat mit der Potsdamer School of Design Thinking ein Programm für die kreative Teamarbeit entwickelt. Die Design Thinking-Line (DT-Line) besteht aus einem Stehtisch und einer Stellwand. Die Elemente sind leicht und stabil konzipiert und stehen auf Rollen. Rohre aus gebürstetem Edelstahl bilden das Grundgerüst. Mit einer Höhe von 106 cm ist der Table DT-Line für das Arbeiten im Stehen konzipiert. Die Tischplatte bietet mit 160 x 80 cm Platz, um Material auszubreiten oder sich um eine Konzeptidee zu versammeln. Eine unter der Tischplatte eingerückte Ablage sorgt dafür, dass die obere Arbeitsfläche für wichtige Dinge frei bleibt. Die Stellwand ist als mobiler Raumteiler, Pinnwand oder Schreibtafel einsetzbar. Die Tafel eignet sich für die Beschriftung mit Whiteboard Markern und für die Befestigung von Magneten. Mit 173 x 190 cm bietet sie Raum, um z. B. Arbeitsergebnisse festzuhalten. Zudem ist sie als Projektionsfläche einsetzbar.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-10

Flexible Möbel für die kreative Teamarbeit

Der Möbelbauer System?180 hat mit der Potsdamer School of Design Thinking ein Programm für die kreative Teamarbeit entwickelt. Die Design Thinking-Line (DT-Line) besteht aus einem Stehtisch und...

mehr
Ausgabe 2009-06

Raffinierter Auszieh-Kult

Für die Vitra Home Collection hat Antonio Citterio den „Extendable Dining Table“ entworfen, der sich mit einer raffinierten Auszieh-Mechanik brüstet. Das trapezförmige Untergestell trägt eine...

mehr
Ausgabe 2013-10

Geschäftstüchtiger Tisch

Der Business-Table Pavos 2 ist dank seiner kompakten Maße in vielen Bereichen einsetzbar. Ob im Büro, auf Messen, in Shops oder auch in der Küche. Durch die Edelstahlsäule mit Gasdruckfeder lässt...

mehr
Ausgabe 2014-10

Neuer Schwung fürs Team

„Ähnlich dem Esstisch zuhause wird der gemeinsame Tisch zu einem wichtigen Platz im Büro“, erklärt der Designer Tom Loyd von Pearson­Lloyd, „ein Platz, an dem man sich trifft und bespricht, wo...

mehr
Ausgabe 2009-03

Modulares Bürokonzept

Bulo hat das modulare Bürokonzept Kej entwickelt, bei dem die organische Form eines Kieselsteins als Ausgangspunkt dient. Die Tische lassen sich auf vielfältige Weise kombinieren und gruppieren....

mehr