Fassade aus Glasfaserbeton

Das Motel One am Alexanderplatz in Berlin wurde von dem Büro GFB Alvarez & Schepers geplant. Für den Gebäudesockel wurden Fassaden-Bekleidungselemente aus Glasfaserbeton der Firma Fischer & Partner mit dem Produkt Polycon eingeplant. Hierbei handelt es sich um einen feuerfesten (A1) Verbundbaustoff aus Beton und alkalibeständigen Glasfasern. Tatsächlich besitzt Polycon eine sehr lange Lebensdauer. Gestaltungsmöglichkeiten bestehen in der unterschiedlichen Oberflächenbeschaffenheit der Elemente, die in den Varianten glatt, fein und grob strukturiert erhältlich sind. Selbst Reliefs, die an die Struktur von Naturstein, Holz oder anderen Materialien erinnern, lassen sich realisieren. Die Polycon-Fassadenelemente werden standardmäßig mit Beton aus Weißzement gefertigt. Um den Beton farbig zu gestalten, werden ­Pigmente hinzugefügt. Durch die Mischung und Dosierung der Pigmente können fast alle Farbvorstellungen realisiert werden. Um den Beton vor Witterung und Vandalismus zu schützen, wird er auf Wunsch mit einer Hydrophobierung bzw. einem Graffitischutz versehen.
Beim Motel One entschieden sich die Planer für grau eingefärbten Weißzement, der farblich zu dem Wärmedämmverbundsystem passt, das in den Stockwerken oberhalb des Sockels verwendet wurde. Die endgültige Farbe wählten die Architekten anhand von Musterplatten aus, die Firma Fischer & Partner speziell hierfür anfertigte.
Conae90480 Nürnbergwww.conae-composites.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-02

Beton, ein hervorragender Baustoff Jürgen Engel, Frankfurt am Main, zum Thema „Beton“

Beton ist fraglos einer der wichtigsten Baustoffe unserer Zeit. Nahezu alle größeren Bauwerke werden heute in Stahlbeton errichtet. Mein Büro steht für moderne, formal rationale Architektur und...

mehr
Ausgabe 2018-09

Glasfaserbeton-Fassadenelemente

Glasfaserbeton-Elemente von Rieder an der Fassade des 27E in Amsterdam

Die alte Marineakademie 27E in Amsterdam wurde vom Architekturbüro bureau SLA umgestaltet: Die außergewöhnliche Fassade wurde mit seinen anthrazitfarbenen Form­teilen von Rieder und einem starren...

mehr
Ausgabe 2022-01

Sandwich-Elemente aus Beton und Holz

Metsä Wood und seine Partner haben ein Hybrid-Sandwich-Wandelement entwickelt, das das Metsä Wood Furnierschichtholz Kerto LVL mit Beton kombiniert. Die Produktion der Elemente erfolgt beim...

mehr
Ausgabe 2019-02

Glasfaserverstärkter Beton

Bond Street Station, London/GB - Innenausbau mit Glasfaserbeton

Für den Ausbau der Bond Street Station im Londoner Crossrail-Netz erweiterte Lindner sein Produktspektrum und seine Produktion im Bereich Glasfaserbeton. In einer eigenen Fertigungsstätte von...

mehr
Ausgabe 2016-02

Plastizität durch gefaltete Betonelemente HumboldtHafenEins, Berlin

Der Humboldthafen in Berlin ist ein besonderer Ort. Das Grundstück am Ostufer des kleinen Hafenbeckens, das jetzt von dem Architekturbüro KSP Jürgen Engel Architekten bebaut wurde, war Teil des...

mehr