Europäischer Solarpreis 2018

Der Europäische Solarpreis 2018 in der Kategorie „Solare Architektur und Stadtplanung“ ging an die neue Produktionshalle der Pilatus Flugzeugwerke AG in Stans/CH. Der von

Scheitlin Syfrig Architekten AG aus Luzern entworfene Hangar ist ein PlusEnergie-Industriebau und setzt die Energieeffizienzziele der Bauherren auf dem eigenen Areal um. Das Dach der Halle ist ganzflächig mit Solarmodulen ausgestattet, die sich hervorragend in das leicht gewölbte Bogendach einfügen.

In der Kategorie „Betreiber Erneuerbare Energieanlagen“ ging der Preis an die Plus-Energie-Siedlung Zentrum Tobel in Tobel/CH. Die drei Mehrfamilienhäuser mit 32 Wohnungen wurden von Fent Solare Architekturm, Will/CH entworfen. Ausgezeichnet wurde das Stromkonzept, das den Mietern die kostengünstige Nutzung des selbsterzeugten Solarstroms (auf Dach und Balkon) für ihre Haushalte und vier E-Mobile ermöglicht.

In der Kategorie „Bildung und Ausbildung“ ging der Award an den Solar Decathlon Europe, der mit 2 000 teilnehmenden Studenten und über 500 000 Besuchern nicht nur junge Architekten, sondern auch die breite Öffentlichkeit für die Nutzung erneuerbarer Energien im Wohnungsbau sensibilisiert. Der nächste Solar Decathlon Europe findet 2019 in Szentendre in Ungarn statt.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-10

Deutscher Solarpreis 2018

In der Kategorie „Solare Architektur und Stadtentwicklung“ ging der Deutsche Solarpreis 2018 an die vernetzten Mehrfamilienhäuser mit Mieterstrom und Mieterwärme in Cottbus. Das Konzept der...

mehr
Ausgabe 2019-12

Deutscher Solarpreis 2019

Der Deutsche Solarpreis in der Kategorie „Solare Architektur und Stadtentwicklung“ ging an das Bremer Weserstation für die effiziente und ästhetisch anspruchsvolle Integration einer...

mehr

Bewerbungsfrist verlängert!

Deutscher und Europäischer Solarpreis 2016

Der Deutsche und der Europäische Solarpreis wird seit 1994 jährlich neben engagierten Einzelpersonen und Körperschaften auch an Architekten vergeben, die sich um die Nutzung Erneuerbarer Energien...

mehr
Ausgabe 2012-04

Deutscher Solarpreis ausgelobt www.eurosolar.de

EUROSOLAR schreibt auch für 2012 den Deutschen Solarpreis aus, den es seit 1994 für Gemeinden, kommunale Unternehmen, Vereine oder Gemeinschaften, private Personen, Ingenieure, Architekten sowie...

mehr
Ausgabe 2014-01

Europäischer Solarpreis 2013 www.eurosolar.de

Am 29. November 2013 wurde der Europäische Solarpreis 2013 verliehen, und zwar von der Eurosolar, der Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien e.V. Zum bereits 20. Mal zeichnet der Preis...

mehr