Dynamische Architektur für bewegende Exponate Riverside Museum, Glasgow, GB

Das im Juni 2011 in Glasgow fertig gestellte Riverside Museum von Zaha Hadid liegt direkt an dem Fluss Clyde, der sich durch die schottische Stadt windet, auf einem 22 400 m2 großem Gelände. In dem Verkehrsmuseum werden Fahrräder, Autos, Straßenbahnen, Busse und Lokomotiven ausgestellt. Ähnlich wie der Fluss windet sich auch das tunnelartige Gebäude mit seiner Metallhaut, wobei das Dach Verwerfungen mit bis zu 10 m Höhenunterschied aufweist, die an ein EKG erinnern. Das Dach und die Windungen geben der Stahlkonstruktion soviel Stabilität, dass eine Breite von 35 m und eine Länge von 167 m ganz ohne zusätzliche Stützen überbrückt werden konnte. An den Enden ist die mäandrierende Hülle abgeschnitten und durch eine vollflächige Glassfassade versiegelt worden. Die Form der Hülle sowie die Materialität lassen einen Vergleich mit Bauten von Frank O. Gehry zu. Die ca. 7 000 m2 große Ausstellungsfläche bietet Platz für 3 000 Exponate, die sich auch in der Luft hängend befinden sowie an den Wänden der Gebäudeform folgend durch das Museum schlängeln. Vor der Eröffnung wurde mit 800 000 Besuchern im ersten Jahr gerechnet.

Rheinzink GmbH & Co. KG
45711 Datteln

www.rheinzink.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2019

Victoria & Albert Museum, Dundee/ GB-SCT

Das Londoner Victoria & Albert Museum hat eine Dependance in der schottischen Küstenstadt Dundee eröffnet. Der Museumsbau von Kengo Kuma, unmittelbar am Ufer des Firth of Tay gelegen, ist das erste...

mehr

Modellitis, oder die Sehnsucht nach einer Form

Das Deutsche Architekturmuseum in Frankfurt a. Main zeigt etwa 300 Architekturmodelle. Katalog

Die Ausstellung „Das Architekturmodell – Werkzeug, Fetisch, kleine Utopie“ im DAM ist weltweit erstmalig. Es gab bislang keine Ausstellung, die sich mit der Verwendung von Architekturmodellen im...

mehr

„Revolution in Rotgelbblau – Gerrit Rietveld und die zeitgenössische Kunst“

Ausstellung im Marta Herford bis zum 04.02.2018

Anlässlich des 100. Gründungsjahrs der Künstlerbewegung De Stijl zeigt das Marta Herford bis zum 04.02.2018 die einzige Jubiläumsausstellung in Deutschland. Mit „Revolution in Rotgelbblau –...

mehr
Ausgabe 09/2018

Restaurant Brix 0.1, Brixen/IT

Im Zentrum des Lidoparks in der Südtiroler Stadt Brixen gibt es einen kleinen See, dessen Ursprung auf den nahen Fluss Eisack zurückgeht. Hier befindet sich das Restaurant Brix 0.1, entworfen vom...

mehr

Superlative auf dem Berg

Das BR zeigt wie Zaha Hadid und Reinhold Messner gemeinsam ein Museum bauen, am 26. Juli 2015 um 16 Uhr

Was passiert wenn zwei Größen der Architektur und des Extremsports gemeinsam ein Gebäude planen? Sie befruchten sich gegenseitig. Auch wenn die Zusammenarbeit von Reinhold Messner und Zaha Hadid...

mehr