Dreifaltige Wand Ofis Arhitekti realisieren Friedhofskapelle bei Ljubljana

Das slowenische Architekturbüro Ofis Arhitekti mit Sitz in Ljubljana ist nur wenigen bekannt, doch mehr und mehr gelingt es den noch unter viezigjährigen Gründern, Rok Oman und Spela Videcnik, durch spektakuläre und eigentümlich aus der Zeit fallende Projekte auch international Aufmerksamkeit zu erregen, zuletzt schafften sie es auf die diesjährige Shortlist des Mies van der Rohe Awards. Im Gegensatz zu manchem Villenentwurf kommt da beinahe schon sachlich ein formal feines aktuelles Projekt daher, das die Architekten nahe der Hauptstadt Ljubljana neben einem kleinen Friedhof realisierten. Die Kapelle, in welcher von den aufgebahrten Verstorbenen Abschied genommen wird wie auch Raum ist für kirchliches Feiern oder ein stilles Gebet, folgt im Grundriss dem Schwung der Geländelinien. Drei gebogene Wände aus innen poliertem Ortbeton – im Andachtsraum sowie hier außen mit Lärche verkleidet – umfassen und gliedern zugleich das Raumprogramm. Der Service-Bereich liegt im Sichtbetonvolumen. Geöffnet ist die Kapelle, neben die sich eine ebenfalls geschwungene Rampe legt, die zum Friedhof führt, über ein Fenster, das zugleich der Eingang ist. In das extensiv begrünte Flachdach wurde ein Kreuz geschnit­ten, das nachts der Innenraumbeleuchtung dient.

Thematisch passende Artikel:

Slowenische Architekten

Werkschau vom 14. Mai bis 24. Juli 2011, Bielefeld

Vom 14. Mai bis 24. Juli 2011 zeigt der Bielefelder Kunstverein mit bevk perovic arhitekti und OFIS arhitekti in der alle zwei Jahre stattfindenden Ausstellungsreihe Baukunst zwei renommierte...

mehr
Ausgabe 2019-12

Friedhofskapelle, Schüttorf

Die Friedhofskapelle der evangelischen Kirchengemeinde in Schüttorf wurde umgebaut, umfassend energetisch saniert und um einen Neubau erweitert. Im Jahr 1965 hatte eine Spende der ortsansässigen...

mehr

bevk perovic arhitekti und OFIS arhitekti in Bielefeld

Eine Vorschau auf eine großartige Ausstellung

Obwohl es die Ostwestfalen-Metropole Bielefeld ja gar nicht gibt, sind in den letzten zehn Jahren eine ganze Menge auch international bekannter Architekten dem Ruf Andreas Wannenmachers in den...

mehr

Kleeblatt

Wettbewerb um Kindergarten in Ribnica, Slowenien, entschieden

Der Entwurf von Ofis Arhitekti, Ljubljana, sieht ein vierblättriges Kleeblatt für den Grundriss vor, wobei jedes einzelne Blatt eine Kindergartengruppe mit allen dazugehörigen Nebenräumen...

mehr
Ausgabe 2011-07

Slowenische Architekten in Bielefeld www.bielefelder-kunstverein.de

Können Sie sich noch daran erinnern, in welcher Ausstellung an welchem Ort Herzog & de Meuron ihre ersten Arbeiten gezeigt haben? Oder auf welcher Veranstaltung Rem Koolhaas, oder mit wem zusammen...

mehr