Dialog für die Zukunft icbp am 20./21. September 2010, Berlin

Die ganzheitliche Optimierung des Lebenszyklus der Gebäude hinsichtlich Architektur und Funktionalität, des Einsatzes innovativer Gebäudetechnologien und smarter Materialien, von kontrollierter Energieeffizienz und Betriebsoptimierung aller Gebäudetechnologien bis hin zu nutzerfreundlichem Innenraumklima und der Steigerung von Lernfähigkeit und Produktivität der Menschen sind nur ein kleiner Auszug der Themenvielfalt, die auf der „icbp – International Confe­rence on Building Performance“ diskutiert wird. Die Konferenz wird in enger Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie von Ebert-Ingenieure und dem Institut für Gebäude- und Solartechnik (IGS) an der TU Braunschweig am 20./21. September 2010 in Berlin durchgeführt. Zu der zweisprachigen Konferenz werden über 250 Teilnehmer zu einem intensiven Erfahrungsaustausch in Berlin erwartet.

Die Referentenliste ist hochkarätig besetzt. Vortragende sind u.a.
– Oliver Baumann, Ebert & Baumann Consulting Engineers, USA
– Stefan Behnisch, Behnisch Architekten
– Univ.-Prof. Dr.-Ing. M. Norbert Fisch, Institut für Gebäude- und
Solartechnik, Technische Universität Braunschweig
– Prof. Dr.-Ing. Werner Jensch, Competence Center Gebäudema
nagement & Betriebsoptimierung der Hochschule München
– Dr. Knut Kübler, Referat Energieforschung im Bundesministerium
für Wirtschaft und Technologie.

Das Konferenzteam der Icbp Berlin 2010 - International Conference on Building Performance:

Fachliche Leitung

Dipl.-Ing. Architekt Stefan Plesser
IGS - Institut für Gebäude- und Solartechnik, Technische Universität Braunschweig

Organisatorische Leitung

Heike Schlappa
EB - Partner GmbH & Co. KG, Tel.: 09 11 / 9 52 21 84, h.schlappa@eb-ing.com

Konferenzorganisation

Martina Schütz
Congress & Presse, Tel.: 02 28 / 34 74 98, congressundpresse@t-online.de

Thematisch passende Artikel:

Benchmarking für Gebäude

Internationale Konferenz für Gebäudeperformance, icbp2010, am 20./21. September 2010, Berlin

Die „icbp – International Conference on Building Performance“, die am 20./21. September 2010 in Berlin im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie stattfindet, stellt den Dialog und den...

mehr
Ausgabe 2008-09

Zukunft der Gebäudetechnik ICEBO 08 – „International Conference for Enhanced Building Operations“ in Berlin

Zu den wichtigen Aufgaben der modernen Gebäudetechnik zählen die Steigerung der Energieeffizienz der eingebauten Technik durch die Vernetzung der technischen Komponenten und eine stetige Optimierung...

mehr
Ausgabe 2015-01

Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik, Sulbach www.hammeskrause.info

Seit 1994 nutzt das Fraunhofer-Institut Räumlichkeiten in einer ehemaligen Hemdenfabrik, 2002 wurde dann das bestehende Verwaltungsgebäude sowie die ersten fünf Gebäudeachsen hinzugekauft und...

mehr

Roman Delugan mit Porsche

DBZ+ BAUcolleg laden in die FH Köln zum Fachsymposium "Delugan Meissl Associated Architects – Porsche Museum Stuttgart"

Am 20.10.2009 ist es nach längerer Pause endlich wieder soweit: DBZ+ BAUcolleg laden alle Interessierten ein, sich aus erster Hand Informationen über ein deutschlandweit diskutiertes Projekt zu...

mehr
Ausgabe 2016-04

Forschungslabor für energetische Quartierssanierung www.tu-braunschweig.de/igs/forschung/eneffcampus2, www.tu-braunschweig.de/energiesparen

Der Campus der TU Braunschweig wird zum Forschungslabor für die energetische Sanierung von Stadtquartieren. Ein umfangreiches Sanierungskonzept sowie weitere Maßnahmen zur Betriebsoptimierung und...

mehr