Deutscher Stahlbaupreis 2018 an Barkow Leibinger

Der Preis des Deutschen Stahlbaus 2018 geht an Barkow Leibinger aus Berlin. Die Auszeichnung erhält das Büro für ihre Trumpf Smart Factory – dem neuen Vorführ- und Vertriebszentrum des deutschen Werkzeugmaschinenherstellers TRUMPF bei Chicago, Illinois. Die Tragwerksplanung stammt von Knippers Helbig aus Berlin.

Damit gelingt es zum zweiten Mal in Folge einem Industriebau, den Stahlbaupreis für sich zu beanspruchen. Die archaisch anmutende Vierendeel-Konstruktion ist mit ihrer unbehandelten Ober­fläche ein imposanter räumlicher Abschluss, der zudem in dem dunklen, metallischen Glanz der Halle eine architektonische Präsenz entwickelt, die so ganz anders ist, als ein Hightech-Showroom auf den ersten Blick vermuten lässt, so das Lob der Jury unter dem Vorsitz von Johannes Kister ksg, Köln.

Mit dem Stahlbaupreis vergibt die Jury noch den Sonderpreis des Bundesministeriums für Umwelt, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) sowie neun Auszeichnungen. Bei den prämierten Projekten handelt es sich um unterschiedlichste Bauaufgaben und Größenordnungen.

Die Verleihung der Urkunden an die Sieger und Ausgezeichneten erfolgt am Tag der Stahl.Architektur, dem zweiten Kongresstag des 39. Deutschen Stahlbautages, am 12. Oktober 2018 in Duisburg.

Thematisch passende Artikel:

Barkow Leibinger gewinnen Berliner Büro gewinnt mit der "Trumpf Smart Factory" den Preis des Deutschen Stahlbaues 2018

Die Jury unter Vorsitz von Prof. Johannes Kister vergibt den Preis des Deutschen Stahlbaues 2018 an Barkow Leibinger aus Berlin für ihre Trumpf Smart Factory – dem neuen Vorführ- und...

mehr

Betriebskantine in Ditzingen ausgezeichnet

Barkow Leibinger Architekten gewinnen DAM Preis für Architektur in Deutschland 2009

Das Betriebsrestaurant des schwäbischen Unternehmens Trumpf in Ditzingen hat den DAM Preis für Architektur in Deutschland 2009 gewonnen. Der von Barkow Leibinger Architekten, Berlin entworfene und...

mehr
Barkow Leibinger

Unverleimte Massivholzkonstruktion für eine Kindertagesstätte

Die Architekten Barkow Leibinger demonstrieren in Baden-Württemberg, wie reversibles Bauen im Holzbau funktioniert. Nordwestlich von Stuttgart in Ditzingen entstand die Betriebskindertagesstätte des...

mehr

Deutscher Stahlbaupreis 2012 verliehen

Staab Architekten gewürdigt

Erstaunlich viele Projekte zu Umbau, Anbau und Sanierung wurden dieses Jahr ausgezeichnet. Das setzt ein Zeichen für die aktuellen Bauaufgaben in Deutschland: Bauen im Bestand. Für den Umbau des...

mehr

Material und Architektur

Ausstellung “An Atlas of Fabrication” vom 27. Februar bis 27. März 2009, London

Die Ausstellung präsentiert die Arbeit des jungen, international ausgerichteten deutsch-amerikanischen Büros. Mit einem Schlag bekannt wurden Barkow Leibinger durch die Laser-Fabrik bei Stuttgart,...

mehr