Deutscher Solarpreis 2019

Der Deutsche Solarpreis in der Kategorie „Solare Architektur und Stadtentwicklung“ ging an das Bremer Weserstation für die effiziente und ästhetisch anspruchsvolle Integration einer Photovoltaik-Anlage in den Baukörper. Unter dem Motto „Power für Werder“ hatte die Bremer Weserstadion GmbH ein neuartiges Energiekonzept für das Stadion realisiert. Herzstück ist eine hochmoderne Photovoltaik-Anlage aus 200 000 Solarzellen, die sich harmonisch in die Stadionarchitektur einfügt. Die Solarmodule wurden in die Dachkonstruktion integriert und übernehmen Gebäudefunktionen wie z. B. Regen- oder Sonnenschutz. Die PV-Anlage mit einer Fläche von mehr als zwei Fußballfeldern erzeugt bis zu 1  Mio. kWh/a. Ergänzt wird sie durch eine Heizzentrale, die mit Hilfe einer hochmodernen Mikrogasturbine nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung gleichzeitig Strom und Wärme produziert. Die Jury war davon überzeugt, dass die „ästhetische Einbindung der PV-Anlage in das Stadiongebäude (..) den Weg für eine übergreifende städtebauliche Integration erneuerbarer Energieträger in unsere alltägliche Lebenswelt“ weist. Der Deutsche Solarpreis zeichnet in insgesamt acht Kategorien Organisationen, Institutionen und Vereine für ihr Engagement für Erneuerbare Energien aus.

www.eurosolar.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-10

Deutscher Solarpreis 2018

In der Kategorie „Solare Architektur und Stadtentwicklung“ ging der Deutsche Solarpreis 2018 an die vernetzten Mehrfamilienhäuser mit Mieterstrom und Mieterwärme in Cottbus. Das Konzept der...

mehr
Ausgabe 2018-12

Europäischer Solarpreis 2018

Der Europäische Solarpreis 2018 in der Kategorie „Solare Architektur und Stadtplanung“ ging an die neue Produktionshalle der Pilatus Flugzeugwerke AG in Stans/CH. Der von Scheitlin Syfrig...

mehr
Ausgabe 2016-12

Deutscher Solarpreis für Sonnenhaus www.sonnenhaus-institut.de

Das Sonnenhaus-Institut e.V. wurde mit dem Deutschen Solarpreis ausgezeichnet. Das Kompetenzwerk für solar beheizte Gebäude erhielt die Auszeichnung in der Kategorie „Solare Architektur und...

mehr

Bewerbungsfrist verlängert!

Deutscher und Europäischer Solarpreis 2016

Der Deutsche und der Europäische Solarpreis wird seit 1994 jährlich neben engagierten Einzelpersonen und Körperschaften auch an Architekten vergeben, die sich um die Nutzung Erneuerbarer Energien...

mehr
Ausgabe 2017-12

Deutscher Solarpreis 2017 ? Produktionsgebäude als Kraftwerk

Am 14. Oktober 2017 wurde der Deutsche Solarpreis 2017 verliehen. Veranstaltungsort war in diesem Jahr die Villa Media in Wuppertal, die 2016 für ihr Energiekonzept mit dem Solarpreis ausgezeichnet...

mehr