Deckenklappen für den horizontalen Einbau

Um die Brandausbreitung durch ungesicherte Durchstiege in Decken zu verhindern, entwickelte System Schröders mit der Feuerschutz-Deckenklappe THF T90-1-RS den nach Hersteller-angaben einzigen in Deutschland zugelassenen Feuerschutzabschluss für den horizontalen Einbau und damit eine optimale Brandschutzlösung. Sind weitere Eigenschaften neben dem Feuerschutz gefordert, kann die Deckenklappe zusätzlich mit optionalen Zusätzen, wie einem Rauchschutz gemäß DIN 18095, Wärmedämmung nach EN ISO 10077 sowie einer erhöhten Luftdichtigkeit und einem Druck-/Sogwiderstand bis 5 000 Pa aufgerüstet werden. Zudem ist die Deckenklappe auf Wunsch auch in begehbarer Ausfertigung verfügbar.

System Schröders
41812 Erkelenz
www.system-schroeders.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-07

Betonfertigteildecke

DX-Decken heißen die Systemfertigdecken von Dennert. Sie kommen als trockenes Bauteil montagefertig zur Baustelle und werden unterstützungsfrei montiert. Die Montage-Teams des Herstellers benötigen...

mehr