Dämmgranulat für den Holzbau

Das diffusionsfähige und nichtbrennbare Steinwolle-Granulat Fillrock RG Plus wurde von Rockwool speziell für den Holzbau entwickelt. Mit dem Steinwolle-Granulat Fillrock RG Plus ist für geschlossene Decken- und Holzständerkonstruktionen ein Nennwert der Wärmeleitfähigkeit von λD = 0,034 W/(m K) nachgewiesen, nach Herstellerangaben der beste Wert, der mit einem Steinwolle-Granulat erreichbar ist. Dieser Wert kann bereits ab einer Einblasrohdichte von 50 kg/m3 erreicht werden und erfüllt gleichzeitig die Anforderungen an die Setzmaßklasse S1 nach DIN EN 14064-1:2019-04. Die geringe Wärmeleitfähigkeit der Einblasdämmung mit Fillrock RG Plus ermöglicht effizienten Wärmeschutz auch bei relativ schmalem Konstruktionsaufbau. Ausgangsstoff für Fillrock RG Plus ist Steinwolle von Rockwool, die zu Flocken verarbeitet wird. Auf der Baustelle wird das Granulat in die Gefache von beidseitig beplankten Wand- oder Dachelementen meist mit einer Großdüse eingeblasen. In einer bis zu 20 cm dicken Wand wird ein Gefach geschosshoch bis zu einer maximalen Höhe von 3 m in nur einem Arbeitsgang gedämmt. Je nach eingesetztem Maschinentyp kann eine Förderhöhe von bis zu 80 m bei einem Abstand zwischen Maschine und Holzgefach von bis zu 300 m überbrückt werden. Mit Hilfe von optimal eingestellter Maschinentechnik entsteht eine fugenlose, mineralische und nichtbrennbare, dabei aber hoch diffusionsfähige Dämmlage.

Die eingeblasene Dämmschicht aus Fillrock RG Plus ist setzungssicher und formbeständig wie eine Steinwolleplatte. Darüber hinaus ist sie wasserabweisend und diffusionsoffen und kann nicht schimmeln oder verrotten. Fillrock RG Plus ist als nichtbrennbar A1 klassifiziert und enthält keine Flammschutzmittel oder Borsalze. Im Brandfall entzündet sich die Dämmung aus Steinwolle nicht, glimmt nicht und gibt keinerlei gefährliche Rauchgase ab. Fillrock RG Plus wird deshalb von unabhängigen Instituten als Baustoff mit ausgezeichneter Ökobilanz für nachhaltiges Bauen empfohlen.

Deutsche Rockwool GmbH & Co. KG45966 Gladbeckwww.rockwool.de/fillrock035

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-02

Hohlraumdämmung

Einblasdämmung ist der perfekte Lösungsansatz bei zweischaligem Mauerwerk, denn dieses kann mit hoch wärmedämmendem Gra­nulat gefüllt und energieeffizient ertüchtigt werden. Die spezielle Form...

mehr
Ausgabe 2018-06

Nichtbrennbare Dämmsysteme

Die DEUTSCHE ROCKWOOL hat in einer Broschüre Informationen zu allen im Holzbau empfohlenen Dämmprodukten gebündelt. Steinwolle sichert mit einem Schmelzpunkt von >?1?000?°C einen hohen Brandschutz...

mehr
Ausgabe 2016-11

Aufsparrendämmung

Masterrock 033 ist eine Dachdämmplatte aus Steinwolle für den Wärme-, Schall- und Brandschutz von Schrägdächern oberhalb der Sparren. Die Dämmplatte von Rockwool mit aufkaschierter Unterdeckbahn...

mehr
Ausgabe 2015-01

Brandschutz im Stahlbau

ROCKWOOL informiert auf der BAU über den Einsatz des Brandschutzsystems Conlit für den Schutz von Stahlbauteilen. Die Brandschutzplatte Conlit Steelprotect Board kann direkt verputzt werden. Die...

mehr
Ausgabe 2017-10

Steinwolle-Platten für Lüftungskanäle 

Mit den Steinwolle-Platten Conlit Duct Board?90 von ROCKWOOL sind Lüftungskanäle aus Stahlblech platzsparend und auch nachträglich zu isolieren. Es entsteht eine schlanke Konstruktion mit einer...

mehr