Bürokomplex Seven, Ratingen

Kresings Architekten aus Münster entwarfen für die RS & Partner Immobiliengesellschaft mbH einen sechsgeschossigen Bürokomplex in Ratingen bei Düsseldorf. Sie schufen eine skulpturale Form mit einer strengen, linearen Rasterung der Fassade. Bodentiefe, schmale Fenster und eine hochwertige Natursteinverkleidung verleihen dem Neubau eine elegante Anmutung. Dreieckige Einschnitte über zwei Geschosshöhen markieren die Eingangsbereiche und lockern damit die strenge geometrische Struktur der Fassade etwas auf. Die Gestaltung der Außenbereiche orientiert sich am Fassadenbild und betont die beiden Eingangsbereiche. Die Besucher werden so vom Straßenraum durch den Innenhof in das Gebäude geleitet. Wie bei der Fassadengestaltung dominieren auch hier klare Linien. Im Innenhof nehmen dreieckig angelegte Pflanzbeete die zurückhaltende Formensprache auf.

Vor Beginn der eigentlichen Entwurfsarbeiten ermittelten die Architekten zunächst den genauen Platzbedarf der Mieter und planten im Anschluss die entsprechenden Flächen. Auf rund 10 500 m² finden sich heute u.a. Beratungs- und IT Dienstleister sowie eine Kindertagesstätte.

Wege und Flächen wurden mit dem Betonpflaster MultiTec von KANN in einer Abmessung von 30 x 15 x 10 cm befestigt. Im Läuferverband verlegt, spiegelt das ­beigefarbene Pflaster die regelmäßige Struktur der Fassaden- und Fenstergestaltung wiederKANN GmbH Baustoffwerkewww.kann.de

www.kresings.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-04

SOS Kinderdorf, Düsseldorf

Seit dem Jahr 2008 hat das SOS-Kinderdorf Düsseldorf seinen festen Platz im Stadtteil Garath. Um dem wachsenden Zuspruch gerecht zu werden, wurde der kleine Stadtteiltreff mit Kindertagespflege und...

mehr
Ausgabe 2017-04

Studentenwohnanlage Boeselagerstraße, Münster www.kresings.com

Die Studentenwohnanlage in der Boeselagerstraße in Münster liegt in direkter Nachbarschaft zu Bürogebäuden im Westen und einem Wohngebiet im Osten. Das als Sieger aus einem Landeswettbewerb...

mehr
Neubau für die Bildung von J. Mayer. H Architekten

FOM Hochschule in Düsseldorf

Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs im Düsseldorfer Stadtteil Derendorf sind die Baumaßnahmen für das neue „Le Quartier Central“ fast abgeschlossen: Westlich der Bahnlinie entwickelt...

mehr
DBZ Werkgespräch

Dreischeibenhaus, Düsseldorf HPP Architekten, Düsseldorf

Das DBZ Werkgespräch Dreischeibenhaus geht in die zweite Runde. Das Hochhaus ist soeben als weltbestes saniertes Gebäude auf dem MPIM in Cannes ausgezeichnet worden. Wir freuen uns Ihnen das...

mehr
DBZ Werkgespräch

Dreischeibenhaus, Düsseldorf HPP Architekten, Düsseldorf

Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl, gibt es einen weiteren Termin im Dreischeibenhaus: Anmeldung hier. Das Dreischeibenhaus ist soeben als weltbestes saniertes Gebäude auf dem MPIM in Cannes...

mehr