Bürobau H7, Münster

Auf den ersten Blick nicht zu erkennen: Beim „H7“ – der Name steht für sieben Etagen Holz – handelt es sich um Deutschlands höchsten Bürobau in Holz-Hybrid-Bauweise. Oder doch zumindest um den höchsten in NRW. Die Materialwahl ist ein Statement des Bauherrn und Hauptnutzers des im April 2017 endgültig übergebenen, 23,5 m hohen Bürohochhauses an der südlichen Hafenbeckenkante in Müns-ter: die SuperBioMarkt AG. Die hatte, um ihren ökologischen Anspruch darzustellen, schon in einem frühen Workshop Holz als primären Baustoff festgelegt.

Alle wesentlichen Elemente der tragenden Konstruktion sind aus Holz, Treppenhäuser und Aufzugskerne aus Stahlbeton. Die BSH- Ständerwände wurden größtenteils vorproduziert und oberflächenfertig montiert. Bei den Decken handelt es sich um Holz-Beton-Verbunddecken. Die vorgehängte, hinterlüftete Fassadenhaut besteht aus grün glasierten Terrakotta- und Aluminium-Elementen. Jedes Geschoss hat eine eigene Terrassenfläche.

Durch den Einsatz von Holz konnten, so der Bauherr, 262 t CO2 eingespart werden. Neben dem „H7“ soll noch in diesem Jahr der Büroneubau „Dock 14“, von Maas & Partner Architekten, Münster, fertig-gestellt werden. Der ist aus Beton, bietet mehr als das Doppelte an Nutzfläche und füllt die letzte Lücke am Hafenbeckenrand. Be. K.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-07

Modularer Bürobau

Sein 2?000?m2 großes Verwaltungsgebäude mit Mitarbeiterrestaurant sieht KLEUSBERG als Referenz für zukunftweisende und nachhaltige Modulbau-Lösungen. Der Neubau ist in 3-geschossiger, modularer...

mehr
Ausgabe 2012-12

Auf „höchstem“ Niveau Berggasthof Hotel Höchsten, Höchsten

Auf dem württembergischen Berg Höchsten steht seit Jahrzehnten ein Naturerlebnishotel. Nach Plänen des Architekturbüros Fetscher, Illmensee, wurde es erweitert und umgestaltet. Die neuen...

mehr
Ausgabe 2016-10

Modulares Bauen Holz und Holz-Hybrid

Zurzeit wird das erste modulare Gebäude für studentisches Wohnen in Berlin gebaut, genannt TOP, für das der Bauherr, die Berliner Immobilien Gesellschaft mbH berlinovo, ein eigenes Bausystem zur...

mehr
Ausgabe 2015-12

Westfalen AG, Münster www.bleckmann-krys.de

Eigentlich ist das Projekt von Bleckmann + Krys Architekten, Münster, nicht mehr so frisch, als dass es unbedingt auf diese Seite gehörte. Allerdings wurde die Erweiterung der Firmenzentrale der...

mehr
Ausgabe 2020-07/08

Holz-Hybrid mit Gold-Status

Die DGNB e.V. verlieh dem Neubau der shopware AG im westfälischen Schöppingen jetzt den Gold-Status. Der 2019 fertiggestellte Bürokubus zeichnet sich besonders durch sein nachhaltiges...

mehr