Brandschutz-Glasdach

Die Konstruktion Glasdach Fire Resistance F30/REI30 von Lamilux hat die europäische Klassifizierung zum Brandschutz REI30 erhalten und verhindert für über 30 Minuten das Übergreifen von Feuer und Rauch auf weitere Gebäudekomplexe. Der zertifizierte Feuerwiderstand F30 (deutsche Norm DIN 4102-2/ DIN 4102-13) bzw. REI30 (europäische Norm DIN EN 13501-2) garantiert, dass bei einem Brand mindestens 30 Minuten lang weder Feuer noch Rauch aus dem Element treten. Bei den Tests zur europäischen Feuerwiderstandsklasse REI30 wurden Realbedingungen bis hin zu Extremwetterereignissen mit entsprechender Last simuliert. Die Glasdachkonstruktion hat diese als freitragende Konstruktion bestanden, ohne dass eine spezielle Stützkonstruktion nötig ist. Bei zirka 1 000 °C auf der Brandseite bleibt die durchschnittliche Erhitzung auf der Außenseite, selbst nach einer halben Stunde Brand, unter 140 K – bei vollem Funktionserhalt des Elements. Der Effekt ist ähnlich einer Brandschutztür: Brennt es in einem Gebäudebereich, so verhindert das Tageslichtelement das weitere Ausbreiten des Brands.

Das Tageslichtelement Lamilux Glasdach Fire Resistance F30/REI30 kombiniert das Lamilux PR60-System mit sehr guten Brandschutzeigenschaften, ohne optische Nachteile. Die Konstruktion kann als starres Element zwischen 0 ° und 80 ° Neigung verbaut werden. Durch verbesserte Dämmeigenschaften sorgt es für eine enorm dichte Gebäudehülle. Ferner bergen die schmalen Profillinien großes Einsparpotential durch großflächigen Tageslichteinfall.

LAMILUX Heinrich Strunz Holding GmbH & Co. KG95111 Rehauwww.lamilux.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01/2011

Sonnendach

Mit einem breiten Portfolio energieeffizienter Tageslichtsysteme und intelligenter Steuerungstechnologien für RWA-Anlagen und die dynamische Gebäudeautomation präsentiert sich die Lamilux Heinrich...

mehr
Ausgabe 07/2013

Neue Klappen- und Verglasungssysteme

Mit dem auf Flachdächern kontinuierlich in Satteldachform verlaufenden Oberlicht Lamilux CI-System Lichtband S stellt Lamilux eine Neuentwicklung vor. U. a. im Fußpunkt sorgen zahlreiche Bauteile...

mehr

Brandschutz für den Isokorb

Schöck Isokorb mit Feuerwiderstandsklasse REI 120 bietet Planern eine wirtschaftliche Lösung mit Brandschutz auf höchstem Standard. Langlebige Brandschutzplatten decken die obere und untere Fläche...

mehr
Ausgabe 11/2017

Intelligente Gebäudesteuerung

Für den optimalen Brandschutz mit Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) sowie mit Rauchschutzdruckanlagen (RDA) bietet LAMILUX von der kleinen Steuerungslösung bis hin zur komplexen...

mehr
Ausgabe 12/2017

Brandschutz für Beton

Die Brandschutz-Beschichtung Hensomastik B 3000 von Rudolf Hensel verzögert im Brandfall die Aufheizung von Beton- und Stahlbetonbauteilen in Abhängigkeit von der Auftragsmenge bis zu 90 Minuten....

mehr