Beton trifft Holz

Das neue HBV-System von Rettenmeier Zunftholz® vereint Holz und Beton. Das Verbundsystem verbindet die Vorteile der einzelnen Baustoffe und ermöglicht vor allem mehr Freiheiten durch größere Spannweiten. Haupteinsatzgebiete liegen vor allem in der Dach- und Deckenkonstruktion. Die HBV®-Decke erfüllt die Schwingungsanforderung nach DIN 1052 und bietet darüber hinaus einen erhöhten Schallschutz gegenüber der Holzbalkendecke. Auf eine zusätzliche Schüttung für den Schallschutz kann verzichtet werden. Die Holzbalken können sowohl außen als auch innen liegen, die Wärmedämmung im Bedarfsfall also außen angebracht werden. Dadurch kann raumsparend geplant und beispielsweise eine Sichtbetonuntersicht erzeugt werden. Auch thermisch liefert das HBV-System Vorteile: Die durchgehende Betonplatte dient als sommerlicher Wärmeschutz und garantiert ein angenehmes Raumklima.

Rettenmeier Holding AG
91634 Wilburgstetten
Fax: 03 66 44/4 01 72 email@rettenmeier.com
www.rettenmeier.com