Anmeldung Bauhaus Summer School 2020

Die Anmeldungen zum internationalen Sommerprogramm der Bauhaus-Universität Weimar haben begonnen. Vom 2. bis 28. August 2020 verleihen über 300 Studierende und Graduierte aus der ganzen Welt dem Campus der Bauhaus-Universität Weimar eine interkulturelle Atmosphäre. In 15 Fach- und Sprachkursen bilden sie sich weiter und lernen die Universität und die Kulturstadt Weimar kennen.

Begleitet wird der Unterricht von einem bunten Rahmenprogramm, das Koch- und Spieleabende, Filmvorführungen, Museumsbesuche und Exkursionen umfasst. Die Anmeldung ist bis zum 1. Mai 2020 möglich.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-03

Klimaschutz ganz einfach

Wie kann Klimaschutz im Stadtverkehr und auf dem Campus der Bauhaus-Universität Weimar umgesetzt werden? Mit dieser Fragestellung setzten sich 21 StudentInnen im Rahmen des „Bauhaus.Semesters“...

mehr

Symbolträchtig

Pavillon für das Friedrich Nietzsche Kolleg

Im Garten des Kollegs Friedrich Nietzsche in Weimar entsteht zurzeit ein temporärer Gesprächs- und Veranstaltungspavillon, der von Studierenden der Bauhaus-Universität Weimar an den Professuren...

mehr

DDR-Moderne in Weimar droht der Abriss

Die Mensa am Park in Weimar soll neuem Bauhaus-Museum weichen

Der Mensa am Park der Bauhaus-Universität Weimar droht der Abriss. Das Gebäude ist ein wichtiges Zeugnis der späten DDR-Moderne in Weimar. Vor allem aus denkmalpflegerischer Sicht sei das Vorhaben...

mehr
Ausgabe 2008-09

Stipendien, auch für Einsteiger Bauhaus-Universität Weimar wirbt mit Jahres-Stipendien

Das Rektorat der Bauhaus-Universität Weimar schreibt anlässlich des bevorstehenden Bauhaus-Jahres 2009 erstmals Bauhaus-Stipendien aus, die künftig jährlich vergeben werden sollen. Im...

mehr
Ausgabe 2015-10

Emerging City Lab Addis Ababa www.uni-weimar.de

Die Bauhaus-Universität Weimar und das Ethiopian Institute of Architecture, Building Construction and City Development (EiABC) an der Addis Abeba Universität werden in Zukunft noch stärker...

mehr