Abgeschrägt

Zargen sind nicht nur Gestaltungselement, sie müssen besonders in Hotels und Krankenhäusern funktionellen Anforderungen gerecht werden. Die Hörmann KG bietet hierfür Sonderzargen mit schräger Leibung an. Die Zarge ist sowohl mit einfachem Falz als auch mit Doppel­falz für schwere Türen erhältlich. Ist eine regelmäßige Reinigung erforderlich oder sollen besondere optische Akzente gesetzt werden, liefert Hörmann sie eben­falls in einer Edelstahl-Variante. Außer in ihrer verzinkten Grundausführung sind alle Zargen, auch die Schiebetürvariante, mit einer Pulverbeschichtung in Farben nach dem Farbstandard RAL zu beziehen. Die Vielfalt des Zargen­programms der Hörmann KG lässt in Objekten mit hohem gestalterischem Anspruch, wie Hotels, eine individuelle Optik zu: ob mit Schattennut, abgerundet mit unterschiedlichen Radien oder mit einer vollständigen Rundung (Rundspiegel), passend für Globus-Bänder. Eine besonders exklusive Lösung stellt die Zarge komplett ohne Spiegel dar, die sich für den wandbegleitenden Einbau in Ständerwerke eignet.

Hörmann KG Verkaufsgesellschaft
33803 Steinhagen
Rel. 01805/ 75 01 00
info@hoermann.de
www.hoermann.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-06

Flächenbündige Haustür

Die ThermoPlan Hybrid Haustür von Hörmann  zeichnet sich dadurch aus, dass das Türblatt sowohl auf der Außen- als auch auf der Innenseite flächenbündig zur Zarge ausgeführt ist. Dazu kann aus...

mehr
Ausgabe 2021-10

Zerlegbare Zarge

Hörmann hat seine VarioFix Stahlfutterzarge mit Maulweitenverstellung weiterentwickelt – sowohl in Hinblick auf eine optimierte Logistik als auch in puncto Design und Einsatzspektrum. So lässt sich...

mehr
Ausgabe 2015-11

Feuerschutztür

Die H3 OD und H16 OD Türen von Hörmann sind als Dünn- oder Dickfalz- sowie stumpf einschlagende Ausführung bei feuerhemmenden (T30/EI2 30) oder feuerbeständigen (T90/EI2 90) Anforderungen...

mehr
Ausgabe 2016-07

Automatik-Schiebetüren als Brandschutzabschluss

Um angrenzende Bereiche eines Gebäudes brandschutztechnisch voneinander zu trennen, können Automatik-Schiebetüren mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung eingesetzt werden. Feuerhemmend und...

mehr
Ausgabe 2013-04

Lichtakzente am Garagentor

Die LED-Technik ist auf dem Vormarsch, weil sie sich als Alternative zu großflächig ausleuchtenden, energiehungrigen Halogenstrahlern anbietet. Für Lichtakzente am Garagentor in der Einfahrt bietet...

mehr