KfW Award 2020

KfW Award 2020 - Preisträger 2020 ausgezeichnet

Mit seinem wegweisenden Energiekonzept und seinem überzeugenden städtebaulichen Ansatz setzt das Baugruppenprojekt StadtFinken auch heute noch Signale für den Wohnungsbau der Zukunft. Das war für uns Grund genug, das Projekt in der DBZ 12 | 2018 detailliert zu besprechen.

Oliver Otte und Remigiusz Mudlaff vom Architekturbüro Mudlaff & Otte hatten 2013 für ihren Wettbewerbsentwurf ein Team aus Architekten, Ingenieuren und Projektentwicklern zusammengestellt. Das Projektberatungs¬büro Conplan trat gegenüber der Stadt Hamburg als Investor auf und betreute die Baugemeinschaft, die sich nach dem Wettbewerbserfolg über Conplan zusammenfand und sich später den Namen StadtFinken gab. Das Projekt mit seinen 22 modernen Stadthäusern wurde schließlich im Effizienzhaus Plus Standard gebaut. Die Bewohner der insgesamt 42 Wohneinheiten werden weniger Energie verbrauchen, als von dem Gebäude produziert wird. In Bezug auf die Energieversorgung hat das Projekt für die Stadt Hamburg Pilotprojektcharakter, weil für den Wohnungsbau wegweisende Sig¬nale gesetzt wurden.

Nun ist das Projekt mit dem KfW Award 2020 in der Kategorie Neubau ausgezeichnet worden! Zusammen mit den anderen ausgezeichneten Projekten wird das Siegerprojekt auf der KfW-Seite vorgestellt und mit einem sehr gut gemachten Projektvideo ausführlich präsentiert.

Thematisch passende Artikel:

2018-12 Energie aus dem Abwasser

Baugemeinschaft StadtFinken, Hamburg

Mit einem in die Zukunft weisenden Energiekonzept entstand im Hamburger Stadtteil Uhlenhorst ein urbanes Baugruppenprojekt. Den Anstoß dafür gab das Architekturbüro Mudlaff & Otte aus Hamburg....

mehr
2016-05

Connecting Experts. Chillventa Award chillventa.de/award

Die Fachmesse Chillventa (11.–13. Oktober 2016 in Nürnberg) verleiht in diesem Jahr als ein weiteres Highlight den Chillventa Award. Bei der Bewertung wird die Jury das Zusammenspiel der am Projekt...

mehr

1. Award Deutscher Wohnungsbau 2019 vergeben

GRAFT wurde für das Wohnbauprojekt Paragon Apartments mit dem 1. Preis beim Award Deutscher Wohnungsbau 2019 ausgezeichnet

Aus der Begründung der Jury des Award Deutscher Wohnungsbau 2019: „An der Schnittstelle zwischen Blockrand- und offener Bebauung hat GRAFT in einer gelungenen Einheit von Um- und Neubauten ein...

mehr
2017-03

Neue Professorin für Städtebau an der Hochschule Koblenz www.hs-koblenz.de

Seit dem WS 2016/17 lehrt Prof. Dipl.-Ing. Henrike Specht im Studiengang Architektur in den Schwerpunkten Städtebau und Städtebauliches Entwerfen. Ihre Forschungsinteressen und Lehrthemen fokussiert...

mehr

Red Apple

KCAP’s Projekt gewinnt den Dutch Architecture Award 2009

Auf der Expo Real in München wurde der „Dutch Architecture Award 2009“ an das international arbeitende Büro KCAP Architects&PLanners verliehen. Die Jury des Holland Property Plaza Foundation, die...

mehr