Raum in Bewegung

Designkonferenz für Architekten und Innenarchitekten am 8. Mai 2009, Detmold

Schneller, mobiler, flexibler. Alles scheint im Fluss: „Space in Motion – Raum in Bewegung“ lautet deshalb das diesjährige Thema der neuen Designkonferenz  „Detmolder Räume“ an der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur. 

Am 8. Mai 2009 werden hochkarätige Vertreter aus den Bereichen Architektur, Design-Theorie, Innenarchitektur und Szenografie Fragen und Trends der Raumgestaltung und Raumwahrnehmung diskutieren. Zu Wort melden sich u.a. Jan Störmer, Hamburg - Architekt, Max Borka, Brüssel – Designtheoretiker, Prof. Uwe R. Brückner, Stuttgart/Basel/Berlin – Architekt und Szenograf. 

Der traditionelle Tag der Offenen Tür der Detmolder Schule für Architektur findet am 9. Mai 2009 von 10 – 16 Uhr statt. Neben Ausstellungen und Preisverleihungen gibt es Information über das Studium in Detmold.

Die Hochschule Ostwestfalen-Lippe bietet  über ihr An-Institut „werkstatt.emilie“ als erste Hochschule in Deutschland den Master International Facade Design and Construction an, der neben umfangreichem technischen und rechtlichen Knowhow einen Schwerpunkt auf die Fassadenentwicklung und –konstruktion legt, und damit insbesondere auf internationalen Märkten gute Chancen bietet. Die Veranstaltungen finden in Detmold und an der TU Delft in den Niederlanden statt. Immatrikulationsschluss für das Wintersemester 2009/10 ist der 30. Juni 2009.

Veranstaltung: Forum „Detmolder Räume – space in motion“
Ort: Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur, Emilienstr. 45, 32756 Detmold
Zeit: 8. Mai 2009, 11 – 18 Uhr
Weitere Informationen: Eintritt für Konferenz und Party: 70 €, für Studierende 25 €. Für Studierende und Mitarbeiter der Hochschule Ostwestfalen-Lippe ist die Veranstaltung kostenlos. Kontakt: Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur, Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Emilienstr. 45, 32756 Detmold
Internet: www.detmolder-raeume.de  
Studiengang International Facade Design and Construction
Kontakt: werkstatt.emilie GmbH, Emilienstr. 45, 32756 Detmold
Tel.: 052 31/ 769 711
Internet: www.fassadenmaster.de www.detmolderschule.de

Thematisch passende Artikel:

2009-05

International Facade Design and Construction Masterstudiengang an der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur

Die Fassadenplanung gilt unbestritten als eine der anspruchsvollsten und vielfältigsten Spezialisierungen. Die Vermittlung von architektonischen, konstruktiven, ästhetischen,...

mehr
2009-10

Facade2009 – Facade Technologies 5. Symposium der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur im November 2009

Fassaden prägen nicht nur das Gesicht eines Gebäudes, sondern werden auch in technischer Hinsicht immer ausgefeilter: nicht nur unter Umweltaspekten betrachtet ein echtes Zukunftsthema. Grund genug...

mehr
2018-10

Detmolder Schule feiert 125 Jahre

Es war ein feierlicher Abend, 120 geladene Gäste – darunter auch der NRW-Vorsitzende des Bunds deutscher Innenarchitekten, Jürgen Otte – folgten dem Programm anlässlich der Jubiläumsfeier in...

mehr

Forschungspreis der Hochschule Ostwestfalen-Lippe vergeben

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Knaack und Prof. Dr.-Ing. Uta Pottgiesser ausgezeichnet

Diese Woche nun sind Prof. Dr. Knaack und seine Kollegin Prof. Dr. Uta Pottgiesser mit dem Forschungspreis der Hochschule Ostwestfalen-Lippe ausgezeichnet worden. Der mit 10 000 € dotierte Preis...

mehr
2017-04

Verabschiedet: Prof. Reinhold Tobey www.hs-owl.de/fb1

Nach 27 Jahren am Fachbereich Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur der Hochschule Ostwestfalen-Lippe geht Prof. Reinhold Tobey in den Ruhestand. Er war Inhaber des Lehrgebiets...

mehr