In delicto urbs

Diskussion über die Dezentralisierung der zentralisierten Stadt am 17. Juni 2009, Karlsruhe

Der Architekten- und Ingenieursverein und das Kunst- und Architekturmagazin archEtrans laden ein zu der Diskussionsveranstaltung „Berkeley beschaut Karlsruhe“ zum Thema „Dezentralisierung der zentralisierten Stadt im Zeitalter der virtuellen Ominipräsentation“. Der AIV tritt an unterschiedlichen Orten in Karlsruhe in den Dialog, um sich der Karlsruher Öffentlichkeit wie auch Fachpartnern bekannt zu machen und für ein neues innovatives Miteinander der Disziplinen Architektur, Kunst & Ingenieurwesen zu werben.
 

Veranstaltung: Diskussionsveranstaltung: Berkeley beschaut Karlsruhe
Ort: Architekturschaufenster, Waldstr. 8, 76131 Karlsruhe
Zeit: 17. Juni 2009, 17 Uhr
Kontakt: info@mensarchitecturae.de
Kontakt: AIV Karlsruhe & archEtrans, Alte Friedrichstr. 4, 76149 Karlsruhe 
Tel.: 0171/ 6 456 500  
Email: info@archetrans.de
Internet: www.archetrans.de

Thematisch passende Artikel:

2022-01

Kombilösung, Karlsruhe

Stadtbahn Kombil?sung Karlsruhe Station

In der Karlsruher Innenstadt wurden die Stadt- und Straßenbahnen in einen T-förmigen Tunnel unter die beiden innerstädtischen Hauptachsen verlegt und sind durch drei Rampen an das bestehende...

mehr
2022-12

CarlsCube, Karlsruhe

Am Karlsruher Großmarkt entstand ein Bürokomplex in Modulbauweise, geplant von archis Architekten + Ingenieure GmbH. Die Dreßler Bauträger GmbH, die nicht nur Bauherrin, sondern auch Nutzerin...

mehr
2021-10

FC-Campus, Karlsruhe

Die FC-Gruppe ist ein Beratungs-, Steuerungs- und Planungsunternehmen, dessen Fokus auf der Immobilien-, Bau-, Anlagen- und Energiebranche liegt. Von den mehr als 350 MitarbeiterInnen arbeiten 100 in...

mehr

Der Kunst eine Chance

Werkstattgespräch Kunst am Bau – Chance für junge Künstler am 30. Januar 2006, Dresden

Kunst am Bau eröffnet Chancen auch für junge Künstler – auf dem Weg zum realisierten Projekt sind allerdings einige Hürden zu meistern. Rahmenbedingungen, Anforderungen und Erwartungshaltungen...

mehr
2022-10

WIBU Hauptquartier und House of IT-Security, Karlsruhe

Das neue Hauptquartier der WIBU-SYSTEMS AG auf dem alten Karlsruher Güterbahnhofsgelände wird zum Campus für Computer-Sicherheit. In zwei parallel angeordneten und identisch proportionierten...

mehr