FVHF stellt sich vor

Dokumentation Deutscher Fassadenpreis 2009 für VHF erschienen

Traditionell verleiht der FVHF am Deutschen Fassadentag® auf der BAU auch den Deutschen Fassadenpreis für VHF. Jetzt wurden alle Gewinnerprojekte und Anerkennungen des Jahres 2009 in einer unfangreichen Publikation zusammengestellt und dokumentiert. Die über 40seitige Broschüre zeigt bis ins Detail die gestalterische Vielfalt von vorgehängten hinterlüfteten Fassaden, gleichzeitig gibt sie Hinweise auf das System, die Auslober, die ausführenden Fachbetriebe sowie alle beteiligten Architekten.  

Seit seinem Bestehen im Jahr 1993 hat der Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e.V., FVHF die Zahl seiner Mitglieder von wenigen Gründungsmitgliedern auf inzwischen rund 60 Mitglieder erhöht. Dies hat der Fachverband zum Anlass genommen, die Image-Broschüre des FVHF, die anschaulich das System der vorgehängten hinterlüfteten Fassade dokumentiert, in einer neuen Auflage herauszugeben. An konkreten Beispielen und mit vielen nützlichenLinks zu Herstellern und Fassaden-Fachbetrieben erläutert die aktualisierte Broschüre die Komponenten Gestaltung, Technik und Wirtschaftlichkeit der VHF.

Weitere Informationen: Beide Publikationen stehen zum Download im Bereich Infomaterial unter www.fvhf.de bereit oder können kostenlos per Post oder E-Mail direkt in der Geschäftsstelle des FVHF angefordert werden.
Kontakt: Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e.V., Kurfürstenstraße 129, 10785 Berlin-Schöneberg
Telefon: 030/ 21 28 62 81
Email: info@fvhf.de
Internet: www.fvhf.de

Thematisch passende Artikel:

16. Deutscher Fassadentag in Hamburg

Fassadenexperten zeigen „Smarte Vielfalt“

Vorgehängte hinterlu?ftete Fassaden gehören zu den vielseitigsten Fassaden-systemen. Neben der funktionalen Sicherheit schätzen Planer vor allem die gestalterischen Möglichkeiten, denn das System...

mehr
12/2013

Fassadenpreis für VHF 2013 www.FVHF.de

Am 8. November 2013 wurde im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt am Main der Deutsche Fassadenpreis VHF 2013 verliehen. In die Endrunde hatten es sechs Büros (von 117 Einreichungen) geschafft,...

mehr
01/2015

Ressourceneffizienz und Baukultur

Ein wichtiges Tool für alle, die sich mit der Planung von VHF beschäftigen, ist der Fassaden-Navigator, der zur BAU 2015 erscheint. Die handliche und übersichtliche Broschüre versammelt alle...

mehr

Deutscher Fassadenpreis 2018 für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) ausgelobt

Einreichungen bis 18. Mai 2018 möglich

Mit dem Deutschen Fassadenpreis 2018 für VHF würdigt der FVHF seit 1999 außergewöhnliche planerische Leistungen von Architekten und Ingenieuren im Auftrag ihrer Bauherren/Investoren. Vorgehängte...

mehr

Was können Fassaden leisten?

17. Deutscher Fassadentag® am 17. Oktober 2017 in Stuttgart

Unter dem Titel „Serielles und modulares Bauen - Was kann die Fassade leisten?“ lädt der Fachverband für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (FVHF) zum 17. Deutscher Fassadentag® nach Stuttgart...

mehr