EZB auf ARTE

Dokumentation am 27. November 2016 um 11.25 Uhr auf ARTE

Als das Hochhaus eröffnet wurde, brannte die Stadt. Der Neubau der EZB in Frankfurt a. M. von Coophimmelb(l)au wird seit der Vorstellung des Entwurfs kontrovers diskutiert. Die Filmemacher Sabine Pollmeier und Joachim Haupt betrachten das kraftvolle Symbol der Europäischen Zentralbank nochmal eingehend, am 27. November 2016 um 11.25 Uhr auf ARTE.

Dokureihe von Sabine Pollmeier und Joachim Haupt
RB/ARTE
Deutschland 2016, 26 MIN
Erstausstrahlung


Thematisch passende Artikel:

Faszination Wolkenkratzer

Dokumentationsreihe auf Arte, Start: 16. September 2012

Chicago gilt als die Geburtsstätte des Wolkenkratzers. Ende des 19. Jahrhunderts war das Home Insurance Building mit zehn Etagen das höchste Gebäude seiner Zeit. Weitere technische Entwicklungen...

mehr

Baukultur in Bayern

Bayerischer Architekturpreis 2009 und Bayerischer Staatspreises für Architektur verliehen

Prof. Fritz Koenig, Prof. Dr.-Ing. Theodor Hugues und Sabine Reeh werden von der Bayerischen Architektenkammer mit dem „Bayerischen Architekturpreis“ ausgezeichnet. Prof. Fritz Koenig erhält...

mehr

Zum Wohle unserer gestalteten Umwelt

Der Kölner Architekturpreis KAP 2014 wurde verliehen; in Köln

Der im 3 bis 5 jährigen Rhythmus ausgelobte KAP 2014, der Kölner Architekturpreis, wurde am vergangenen Wochenende (20. September 2014) von einer international besetzten Jury entschieden. Der Jury...

mehr

Gremium der Bundesstiftung Baukultur neu gewählt

Wir berichteten kürzlich vom Konvent Baukultur StattVERKEHRStadt aus Hamburg. Nach der überraschenden Äußerung von Michael Braum, er stünde für keine zweite Amtszeit des Vorstandsvorsitzenden...

mehr
2015-06

Mehr wäre zuviel HOF8, Weikersheim

Nachhaltig bauen ist eine Haltung Wir folgen viel zu viel so genannten Trends. Einer davon ist die neue Lust auf die Stadt. In Deutschland jedenfalls ist das, was in weniger durchkapitalisierten...

mehr