8. Energy Forum on Advanced Building Skins

Internationaler Fachkongress zur Gebäudehülle der Zukunftam 5./6. November 2013, Brixen, Italien

Das Economic Forum München-Bozen veranstaltet vom 5. bis 6. November 2013 den 8. Internationalen Fachkongress "Advanced Building Skins" in Brixen, Südtirol. Der Kongress stellt interdisziplinäre Planungsansätze vor und will den Austausch zwischen Architekten, Ingenieuren, Wissenschaftlern, Herstellern und dem Baugewerbe fördern. Hauptziel ist die Senkung des  Energieverbrauchs von Gebäuden und die gleichzeitige Verbesserung des Nutzerkomforts. Der Schwerpunkt liegt auf den aktuellen Entwicklungen bei erneuerbaren Energien und deren Integration in die Gebäudehülle – und dies wie immer mit anspruchsvollen architektonischen Lösungen.

In diesem Jahr findet der Kongress erstmals in parallelen Sessions statt. Mehrere internationale Forschungsinstitute und Universitäten werden zu Mitveranstaltern des Energy Forums und organisieren jeweils eine Session des Kongresses. Das Forschungszentrum für integratives Gebäudedesign der Universität von North Carolina (USA) organisiert eine Session zum Thema "Interaktive, adaptive und dynamische Gebäudehüllen" und das Innovationslabor für Bauprozesse der Universität von Hawaii (USA) widmet sich dem Thema "Integrierte, multifunktionale Gebäudehüllen". Auch europäische Forschungseinrichtungen gestalten das Programm: das Schweizer Kompetenzzentrum 'Fassaden und Solarenergie' der Hochschule Luzern widmet sich dem Thema Tageslichtplanung; das Fraunhofer Institut für Bauphysik präsentiert "Interdisziplinäre Planungsansätze für Gebäude der Zukunft" und zwei Südtiroler Institute widmen sich dem Thema Gebäudesanierung: das Institut für erneuerbare Energie der Eurac Bozen behandelt das Thema "Solarenergetische Konzepte für denkmalgeschützte Gebäude" und die KlimaHaus-Agentur organisiert zwei Sessions zum Thema "Gebäudesanierung und Zertifizierung".

Am 6. November werden Experten das energetische Konzept des Enzian Towers in Bozen vorstellen und zu einer Exkursion einladen. Das Bürogebäude wurde von der KlimaHaus-Agentur mit dem Standard KlimaHaus Gold ausgezeichnet, was dem deutschen Passivhaustandard entspricht. Schwerpunkt der Besichtigung ist die fassadenintegrierte Photovoltaikanlage des Gebäudes: die Außenwandelemente der Fassade bestehen aus 3-fach-isoliertem Glas mit semi-transparenten Dünnschichtmodulen. Die Dünnschichtmodule aus amorphem Silizium wurden von der deutschen Firma Glaswerke Arnold hergestellt, sie werden mittels Laserstrukturierung transparent gemacht.

Weitere Informationen:
Die über 90 Vorträge werden englisch-italienisch simultan übersetzt. Die Teilnahmegebühr beträgt €480 und enthält das Mittagessen und die Kongressdokumentation mit den Manuskripten und Poster der Referenten. Teilnehmer, die sich bis zum 30. September online registrieren, erhalten einen Rabatt von 10%. Weitere Informationen und Registrierung unter www.energy-forum.com .

Thematisch passende Artikel:

2015-09

Gebäudehülle der Zukunft www.energy-forum.com

Vom 3. bis 4. November 2015 findet der 10. Internationale Fachkongress „Advanced Building Skins“ zum ersten Mal in Bern statt. Der Kongress ist als „Energy Forum“ bekannt, Konferenzort war bisher...

mehr

Fachkongress zur Absturzsicherheit

Der 2. Deutsche Fachkongress für Absturzsicherheit in der BMW Welt in München war ein voller Erfolg

Vom 16. und 17. November fand der 2. Deutsche Fachkongress für Absturzsicherheit in München mit über 200 Teilnehmern statt. Einmal mehr wollte der Fachkongress für die richtigen...

mehr
2019-06

14. Konferenz Advanced Building Skins 

Am 28./29. Oktober 2019 findet in Bern/CH die 14. Konferenz Advanced Building Skins statt. Die internationale Plattform für Architekten, Ingenieure und Wissenschaftler zieht jährlich ca. 800...

mehr
2008-09

Barrierefreies auf Fachkongress Die „b_free“ startet am 24. September in Augsburg

Die b_free ist die erste Kongressmesse in Deutschland, die das Thema „Barrierefreies Bauen, Wohnen und Leben“ ganzheitlich darstellt. Vom 24. bis 27. September ist sie die interdisziplinäre...

mehr

Gebäudehülle der Zukunft

Internationaler Fachkongress am 2./3. Oktober 2017 in Bern

Die 12. Internationale Konferenz zur Gebäudehülle der Zukunft (Conference on Advanced Building Skins) findet vom 2.—3. Oktober 2017 in Bern statt. Im Mittelpunkt der Konferenz stehen neueste...

mehr